Veranstaltungen

Musik, Theater, Vorträge, Workshops

Mittwoch, 16. April 2014

  • 16:30 Uhr, Campus Haarentor, Bibliothekssaal

    UniTalk: "Lehramt studieren"

    mit Margrit Ladenthin (Zentrale Studienberatung). – An der Universität Oldenburg können die Lehrämter für Grundschule, Haupt- und Realschule, für Gymnasien, für Sonderpädagogik und für berufsbildende Schulen studiert werden. Die Struktur dieser Lehramtsausbildung, Fächerkombinationsmöglichkeiten sowie Anforderungen, Bewerbung und Zulassung werden vorgestellt.

    Eintritt: 0,- € (regulär); 0,- € (ermäßigt)

Donnerstag, 17. April 2014

  • 18:00 Uhr, O1 Radio- und Hörfunksender, O1 Radio- und Hörfunksender, Bahnhofstr. 11

    "Campusradio"

    Ein Radio für die Uni und die Stadt!

    Mit bunten Beiträgen und Reportagen, Event-Tipps, Interviews und viel Musik sendet das Campusradio immer live am ersten und dritten Donnerstag eines Monats von 18:00 – 20:00 Uhr. Das Campusradio wird von Studierenden aller Fächer gestaltet und befasst sich in erster Linie mit Themen rund um die Universität und die Stadt.
    Live unter: http://campusradio.uni-oldenburg.de und über UKW 106,5 MHz

    Eintritt: 0,- € (Normalpreis); 0,- € (Ermäßigt)

Dienstag, 22. April 2014

Mittwoch, 23. April 2014

  • 15:30 Uhr, Campus Haarentor, Bibliothekssaal

    Vorträge: "Aktuelle Flüchtlings-, Asyl- und Migrationspolitik in Oldenburg und das Land Niedersachsen" sowie "Flüchtlings- und Migrationsgeschichte der kurdischen Eziden aus Syrien, Irak und der Türkei"

    mit Dr. Ayca Polat u. PD Dr. Sefik Tagay.

    Eintritt: 0,- € (Normalpreis); 0,- € (Ermäßigt)

  • 16:15 Uhr, Campus Haarentor, V03

    Vortrag: "Das Reichsland Elsaß-Lothringen im Ersten Weltkrieg"

    mit Markus Evers (Universität Oldenburg, Institut für Geschichte).

    Eintritt: 0,- € (Normalpreis); 0,- € (Ermäßigt); keine Anmeldung

    Veranstalter: FORUM der Gasthörenden
  • 17:15 Uhr, Campus Wechloy, ICBM (W15)

    ICBM-Kolloquium: "Production and fate of gel particles in the ocean"

    mit Dr. Oliver Wurl (ICBM).

    Eintritt: 0,- € (Normalpreis); 0,- € (Ermäßigt)

  • 18:00 Uhr, Schlaues Haus Oldenburg, Schlossplatz 16

    Im Rahmen der Ringvorlesung 'Optische Technologien der Medizintechnik': "Digitale Bildgebung im deutschen Mammographie-Screening-Programm"

    mit Dr. Gerold Hecht (Referenzzentrum Mammographie . Dipl.-Ing. Ina-Kathrin Gese (MMS). – Brustkrebs ist die häufigste Krebserkrankung der Frau. Seit über zehn Jahren gibt es das Mammographie-Screening in Deutschlands Nordwesten. Dabei handelt es sich um eine Kette bildgebender Verfahren, die den Frauen Sicherheit durch bestmögliche Früherkennung verspricht. Zum Zuge kommen sowohl Röntgen- als auch Ultraschall- und MR-Geräte. In der Veranstaltung geht es um die Vorteile und Grenzen der einzelnen Verfahren.

    Eintritt: 0,- € (Normalpreis); 0,- € (Ermäßigt)

Donnerstag, 24. April 2014

  • 10:00 Uhr, Campus Haarentor, Bibliothekssaal

    Workshop: "Teaching Academic English in German Universities: Contexts - Goals - Challenges"

    A Workshop for Teachers and Administrators of Academic English

    with Joan Turner (University of London), Sam McCarter (Oxford University Press). – In times of academic internationalization, teaching English for Academic Purposes (EAP) and English for Research Communication (ERC) has become an important part of graduate and post-graduate education respectively. This workshop with international experts as well as participants from all over Germany probes into the didactics of EAP and ERC by focusing on the goals, methods, syllabi, materials, and content of successful Academic English courses. It is open for anybody interested in how to teach EAP or ERC in the German higher education system. Prior registration is requested.

    Eintritt: 0,- € (Normal); 0,- € (Ermäßigt); Registration contact: frank.lauterbach@uni-oldenburg.de

    Veranstalter: Sprachenzentrum, FLiF-project, Oxford University Press
  • 13:00 Uhr, Campus Haarentor, Bibliothek, Zeitungsebene

    Lesung: "Dritte Lese"

    Ein unangestrengter Lesemarathon im Literaturcafe auf der Zeitungsebene der Bibliothek. – ProfessorInnen verschiedener Fachrichtungen lesen aus ihren Lieblingsbüchern vor. Ob Sachbuch oder Belletristik entscheiden die TeilnehmerInnen selbst. Sie werden kurz erläutern, weshalb die Wahl auf dieses Buch fiel, bevor sie einen Auszug des Werkes vorlesen werden. Eine vergnügliche und kurzweilige Abwechslung zum Studien- und Forschungsalltag.

    Eintritt: 0,- € (regulär); 0,- € (ermäßigt)

  • 19:00 Uhr, Katholische Hochschulgemeinde, Unter den Linden 23

    Kochabend: Skandinavische Genüsse mitten in Oldenburg"

    In der ersten Woche des neuen Semesters soll Skandinavien von seiner kulinarischen Seite kennen gelernt werden: Pfefferkuchen á la Pippi Langstrumpf oder Stockfisch vom Katthult-Hof in Lönneberga ist bestimmt vielen ein Begriff aus Kindertagen. Aber was hat Skandinavien außerdem Kulinarisch zu bieten?

    Eintritt: 0,- € (Normalpreis); 0,- € (Ermäßigt)

    Veranstalter: KHG Oldenburg
  • 19:30 Uhr, Schlaues Haus Oldenburg, Schlossplatz 16

    Vortrag: "350 Jahre Karten-Kunst - Schlaraffenland und Wasserflut, Ausstellung historischer Karten mit Kurzvortrag"

    mit Dipl.-Ing. Michael Remmers ( KomReGis Verlag, Oldenburg ). – Der im Allgäu geborene Johann Baptist Homann (*1664 - †1724) war zunächst als Notar tätig bevor er 1702 seinen Kartenverlag in Nürnberg gründete. Der Verlag entwickelte sich schnell zum wichtigsten Haus für die Herstellung von Landkarten und Atlanten im Deutschland des 18. Jahrhunderts. In der Ausstellung sind historische Karten zu sehen. Der Referent stellt in seinem Vortrag das Leben und Wirken des deutschen Kartographen und Kupferstecher vor. Die historischen Karten sind bis zum 05.05.2014 zu sehen.

    Eintritt: 0,- € (Normalpreis); 0,- € (Ermäßigt)

  • 20:00 Uhr, Campus Haarentor, Hörsaalzentrum (A14 Hörsaal 3)

    Vortrag: "Identität und Zugehörigkeit im interkulturellen Raum"

    mit Prof. Dr. Wielant Machleidt (Hannover). – Was geschieht eigentlich, wenn die Seele heimatlos wird? Welche innerpsychischen Prozesse kommen durch Wanderungen über Kulturgrenzen in Gang? Und welches Vorgehen empfiehlt sich bei der therapeutischen Arbeit mit Menschen aus anderen Kulturen?

    Eintritt: 15,- € (Normalpreis); 10,- € (ermäßigt)

Freitag, 25. April 2014 bis Sonntag, 7. September 2014

  • Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte/ Schloss, Schloßplatz 1

    Ausstellung: "Alles im Grünen"

    Fotografie, Objekte, Malerei von SchülerInnen und KunststudentInnen

    . – Die Ausstellung zum Thema Landschaft und Gartenkultur ist eine Kooperation des Landesmuseums für Kunst und Kulturgeschichte (Abteilung Bildung und Vermittlung), der Universität Oldenburg sowie Oldenburger Schulen.

    Eintritt: 0,- € (regulär); 0,- € (ermäßigt)

Freitag, 25. April 2014 bis Sonnabend, 26. April 2014

  • 09:00 Uhr, Lifelong Learning Campus, V02 / V03

    Wochenendseminar: "Unterichtsmanagement - Leadership in Gruppen"

    NQ - Qualifizierung für Lehrende, Modul: Lehren & Lernen

    mit Fred Kastens.

    Eintritt: 158,- € (Seminargebühr); 0,- € (Ermäßigt)

  • 10:00 Uhr, Hanse-Wissenschaftskolleg, Lehmkuhlenbusch 4, 27753 Delmenhorst

    ZENARiO-Jahrestagung: "Perspektiven der Onshore-Windenergie im Nordwesten!"

    Für die Erzeugung von Windenergie an Land verändern sich aktuell wesentliche Rahmenbedingungen. Die örtliche Planung des Neu- und Ausbaus von Anlagen trifft auf Widerstände von Anwohnern und Naturschutz. Auf der anderen Seite üben politische Zielsetzungen zum Klimaschutz einen Druck auf die Erhöhung der Erzeugungskapazitäten der Onshore-Windenergie aus. Die Tagung widmet sich diesem Interessenskonflikt mit regionalem Fokus.

    Eintritt: 25,- € (regulär); 0,- € (ermäßigt); Anmeldung erforderlich

  • 13:00 Uhr, Campus Haarentor, Bibliothekssaal

    Workshop: "Sprachtandem-Auftaktveranstaltung fürs SoSe"

    In dieser Einführungsveranstaltung werden alle Aspekte des Sprachtandem-Lernens erklärt und Interessierte können gleich vor Ort einen LernpartnerIn finden und sich als Tandem anmelden. Studierende, die das gesamte Programm dieses Semesters mitmachen, können 3 KP/ECTS im Bereich Professionalisierung erwerben.

    Eintritt: 0,- € (Normalpreis); 0,- € (Ermäßigt)

Sonnabend, 26. April 2014

  • 10:00 Uhr, Botanischer Garten, Philosophenweg 39/41

    Führung: "Väter und Kinder entdecken den Botanischen Garten"

    Kinderführung ab 4 Jahren

    mit Doris Stegemann.

    Eintritt: 2,- € (Erwachsene); 1,- € (Kinder); Anmeldung über Ev. Familien-Bildungsstätte

Sonntag, 27. April 2014

  • 10:00 Uhr, St. Lambertikirche, Markt 17

    "Universitätspredigten"

    Gottesdienst mit anschließendem Kirchenkaffee

    mit Prof. Dr. Angelika May (Predigt) und Pastor Dr. Ralph Hennings (Liturgie). – Die Universitätspredigten verbinden im Geburtstagsjahr die Universität mit der St. Lamberti-Kirche mitten in der Stadt. Der besondere Reiz der Universitätspredigten liegt in der Verbindung der persönlichen Perspektive der Wissenschaftlerin oder des Wissenschaftlers, die oder der ein bestimmtes Fach vertritt, mit der Aufgabe der Verkündigung des Evangeliums, die eine Predigt hat. Dadurch werden neben biblischen Texten auch die fachlichen und persönlichen Perspektiven der Lehrenden sichtbar. Die Universitätspredigten greifen aktuelle gesellschaftliche, wissenschaftliche, ethische und religiöse Fragen auf. Sie schaffen so einen Raum für die Begegnung von Kirche, Stadt und Universität.
    Die Mathematikerin Prof. Dr. Angelika May predigt zum Thema „Glauben und Beweisen“ und zeigt die vielleicht gar nicht so
    verschiedenen Herangehensweisen von Mathematik und Religion.

  • 10:00 Uhr, Botanischer Garten, Philosophenweg 39/41

    "Staudenbörse"

    Beratung und Verkauf von gartengeeigneten und seltenen Stauden

    Eintritt: 0,- € (Normal); 0,- € (Ermäßigt)

  • 11:15 Uhr, Botanischer Garten, Philosophenweg 39/41

    Führung: "Die Geschichte des Botanischen Gartens der Universität Oldenburg"

    mit Prof. Dr. Peter Janiesch (IBU). – Der Botanische Garten gehört fast seit ihrer Gründung zur Universität Oldenburg. Mit über 130 Jahren ist seine Geschichte aber bei Weitem älter. Er geht auf einen Gemüsegarten des Lehrerseminars des Landes Oldenburg zurück. Zu verschiedenen Zeiten wurde er erweitert, es wurden Glashäuser hinzugefügt, und auch die Gestaltung des Gartengeländes unterlag zahlreichen Veränderungen. Bei einer Führung durch den Garten wird der ehemalige Direktor Prof. Dr. Peter Janiesch auf Zeugnisse dieser Vorgänge aus der Geschichte des Gartens hinweisen und die Entwicklung bis zu seiner heutigen Gestalt darstellen.

    Eintritt: 2,- € (regulär); 1,- € (ermäßigt)

Montag, 28. April 2014

  • 19:30 Uhr, Schlaues Haus Oldenburg, Schlossplatz 16

    Vortrag: "Energiewende verstehen!"

    mit Jan Oliver Loefken (Wissenschaft-aktuell). – Der Energiereporter Jan Oliver Loefken führt Sie durch den Dschungel aus Kraftwerken, Behörden und Forschungsprojekten.
    Wie funktioniert die Strombörse? Brauchen wir so viele neue Hochspannungsleitungen? Lässt sich der Klimawandel überhaupt noch stoppen? Löst die Sonne alle Probleme, und wie weit sind die Wissenschaftler mit der Kernfusion?

    Eintritt: 0,- € (Normalpreis); 0,- € (Ermäßigt)

  • 20:30 Uhr, Campus Haarentor, Bibliothekssaal

    Konzert: "Wassaic Way" - Konzert mit Sarah Lee Guthrie und Johnny Irion

    Die Enkelin der Folk-Legende Woody Guthrie stellt mit ihrem Ehemann Johnny Irion ihr neues Album vor. – Sarah Lee Guthrie veröffentlichte 2001 ihr erstes Soloalbum, mit dem sie sich in der amerikanischen Folkszene etablierte. Seit 2005 arbeitet sie mit ihrem Ehemann Johnny Irion zusammen. In diesem Jahr ist ihr neues Album "Wassaic Way" erschienen. Es werden neue Songs, Guthrie-Klassiker und Songs der letzten Alben geboten.

    Eintritt: 7,- € (regulär); 5,- € (ermäßigt); Vorverkauf: CvO-Buchhandlung u. AK

Dienstag, 29. April 2014

  • 09:00 Uhr, Terramare, Wilhelmshaven, Schleusenstr. 1, 26382 Wilhelmshaven

    Science Trip: "Meeresforschung hautnah: Exkursion zum ICBM-Terramare in Wilhelmshaven und Besichtigung des Forschungsschiffs Otzum"

    (inklusive kurzer Ausfahrt)

    mit Prof. Dr. Oliver Zielinski (Institut für Chemie und Biologie des Meeres) und Team. – Die Umweltbedingungen im Meer ändern sich ständig, sowohl lang- als auch kurzfristig. Um dies zu messen, erforscht und entwickelt die Arbeitsgruppe Marine Sensorsysteme im ICBM-Terramare in Wilhelmshaven innovative Messverfahren und Sensoren, die vor Ort im Meer einsetzbar sind. Die Exkursionsteilnehmer begeben sich auf einen geführten Rundgang durch das Terramare (inklusive Labore, Ausblick und Aquarien), besichtigen das Forschungsschiff Otzum und nehmen an einer kurzen Ausfahrt teil.

    max. 12 Personen, Anmeldung bis zum 11.4.: studium.generale@uni-oldenburg.de

  • 12:00 Uhr, Evangelische Studierenden Gemeinde ( ESG) Schützenweg 40

    "Offenes Café"

    Eintritt: 0,- € (Normalpreis); 0,- € (Ermäßigt)

  • 13:00 Uhr, Terramare, Wilhelmshaven, Schleusenstr. 1, 26382 Wilhelmshaven

    Science Trip: "Meeresforschung hautnah: Exkursion zum ICBM-Terramare in Wilhelmshaven und Besichtigung des Forschungsschiffs Otzum"

    (inklusive kurzer Ausfahrt)

    mit Prof. Dr. Oliver Zielinski (Universität Oldenburg) und Team. – Die Umweltbedingungen im Meer ändern sich ständig, sowohl lang- als auch kurzfristig. Um dies zu messen, erforscht und entwickelt die Arbeitsgruppe Marine Sensorsysteme im ICBM-Terramare in Wilhelmshaven innovative Messverfahren und Sensoren, die vor Ort im Meer einsetzbar sind. Die Exkursionsteilnehmer begeben sich auf einen geführten Rundgang durch das Terramare (inklusive Labore, Ausblick und Aquarien), besichtigen das Forschungsschiff Otzum und nehmen an einer kurzen Ausfahrt teil.

    max. 12 Personen, Anmeldung bis zum 11.4.: studium.generale@uni-oldenburg.de

Mittwoch, 30. April 2014

  • 17:15 Uhr, Campus Wechloy, W01 0-006

    Vortrag: "Der komplexe Laplaceoperator und seine Wärmeleitungshalbgruppe"

    mit Prof. Dr. Peter Stollmann (TU Chemnitz).

    Eintritt: 0,- € (Normalpreis); 0,- € (Ermäßigt)

  • 18:15 Uhr, ESG Gemeindehaus, Schützenweg 40

    "Ökumenischer Gottesdienst zu Semesterbeginn"

    ESG und KHG feiern gemeinsam den ökumenischen Gottesdienst zum Semesterbeginn.

    Eintritt: 0,- € (Normalpreis); 0,- € (Ermäßigt)

» Neuen Termin eintragen

XMLDer Kalender als News-Feed

Veranstaltungsauswahl

Kongresse, Tagungen, Workshops

Ausstellungen

Veranstaltungen

April 2014

Mo Di Mi Do Fr Sa So
123456
78910111213
1415161718
Karfr.
1920
21
Ostern
222324252627
282930

Sie können die Anzeige auf bestimmte Rubriken einschränken:

Theater & Kabarett
Musik
Vorträge & Lesungen
Austellungen & Museen
Feste & Partys
Tagungen & Messen
Sport
Familien
Führungen & Besichtigungen
Sonstige
Kultur
Seminare & Workshops
Jugendliche
Kino
Gottesdienste
Kinder bis 13 Jahre