Veranstaltungen

Musik, Theater, Vorträge, Workshops

Freitag, 6. März 2015

  • 09:30 Uhr, Campus Haarentor, Hörsaalzentrum (A14)

    Informationstag: Informatik - phänomenal!

    für SchülerInnen und andere Studieninteressierte

    Fachvorträge aus der Informatik, Beratung zum Informatik-Studium. – Informatik (Computer Science) ist überall! Informatik durchdringt immer mehr unsere Umwelt, zeigt sich aber oft nur in Phänomen wie selbst steuernde Autos, sensorgesteuerte, automatische Haus- und Gerätesteuerungen oder Operationsroboter. Mit Informatik werden neue Welten gestaltet, wie in „The Hobbit“ im Kino oder mit „Sims“ auf dem Laptop. Hinter all diesen Phänomenen steckt jede Menge Technik, die wir gezielt einsetzen und auch beherrschen müssen.

    Auf unserem Informationstag werden wir euch einen Einblick in einige Themen, Methoden und Anwendungen der Informatik geben.

    www.uni-oldenburg.de/informatik/informationen-fuer/studieninteressierte/infotag/anmeldung-und-anreise/

Freitag, 6. März 2015 bis Sonntag, 8. März 2015

  • 15:00 Uhr, Campus Haarentor

    Guigen Gong

    mit Herrn Liu Junmai aus Peking.

    Eintritt: 261,- € (Normalpreis); 211,- € (Ermäßigung); Vorverkauf ab 15.01.2015

    Veranstalter: PTCH im C3L

Sonntag, 8. März 2015

  • 11:15 Uhr, Botanischer Garten, Philosophenweg 39/41

    "Spiele und Spielzeug aus der Natur"

    für Kinder ab 5 Jahren

    mit Dr. Regina Cypionka.

    Eintritt: 2,- € (Normalpreis); 1,- € (Studenten, Jugendliche, Kinder)

Montag, 9. März 2015

  • 19:30 Uhr, Schlaues Haus Oldenburg, Schlossplatz 16

    Vortrag: "Der Krieg zerstört Weltkulturerbe in Syrien"

    mit Prof. Dr. Mamoun Fansa (Berlin). – Der mehr als drei Jahre dauernde Krieg in Syrien hat an die 190.000 Leben gekostet und 8 Millionen Menschen in die Flucht getrieben und ihrer Existenz beraubt. Die Auswirkungen des Krieges auf das Kulturgut des Landes, insbesondere die sechs UNESCO – Weltkulturerbstätten, ist enorm und unvorstellbar. Der Vortrag zeigt Bilder und geht auf die Bedeutung der Orte ein, der geschichtsträchtigsten Regionen des Nahen Ostens.

    Eintritt: 0,- € (Normalpreis); 0,- € (Ermäßigt)

Mittwoch, 11. März 2015

  • 17:30 Uhr, Botanischer Garten, Philosophenweg 39/41

    After-Work-Führung: "Kohl zu wissen - Grünkohl botanisch gesehen"

    mit Dr. Bernhard von Hagen.

    Eintritt: 2,- € (Normalpreis); 1,- € (Studenten, Jugendliche, Kinder)

Donnerstag, 12. März 2015

  • 09:15 Uhr, Campus Haarentor, Gebäude V04, Raum 1-138

    Workshop: "Verwendung von Musik, Film-, Foto- und Textmaterial in hochschulinternen Online-Lerngruppen"

    mit Dr. Janine Horn (ELAN e.V.). – § 52a UrhG ermöglicht nun dauerhaft Hochschulen, kleine Werke bzw. kleine Teile eines Werkes oder einzelne Zeitschriftenbeiträge Studierenden einer Lehrveranstaltung passwortgeschützt im Lernmanagementsystem bereitzustellen. Gleiches gilt für Forschungsgruppen.
    In dem Workshop werden anhand der Erläuterung des § 52a UrhG die Möglichkeiten aufgezeigt, mit urheberrechtlich geschütztem Material die eigene Lehre zu veranschaulichen.
    Zielgruppe: Lehrende der Universität Oldenburg

    Eintritt: 0,- € (Normalpreis); 0,- € (Ermäßigt); Anmeldung unter: hochschuldidaktik@uni-oldenburg.de

  • 19:30 Uhr, Schlaues Haus Oldenburg, Schlossplatz 16

    Vortrag: "Arzneimitteltherapie im Alter: Satt, sauber und sediert!"

    mit Prof. Dr. Gerd Glaeske (Universität Bremen). – Mit dem Alter steigt die Anzahl von Krankheiten an, altersbegleitend oder altersbedingt. Der Versuch, alle Symptome und Altersbeschwerden nebeneinander zu behandeln, führt oftmals zu einer unübersichtlichen Arzneimitteltherapie.

    Eintritt: 0,- € (Normalpreis); 0,- € (Ermäßigt)

Sonnabend, 14. März 2015 bis Sonntag, 15. März 2015

  • 10:00 Uhr, Campus Haarentor

    Mawangdui-Qigong

    Rekonstruierte Übungen der Daoyin-Tradition

    mit Herrn Liu Junmai aus Peking.

    Eintritt: 189,- € (Normalpreis); 139,- € (Ermäßigt); Vorverkauf ab 15.01.2015

    Veranstalter: PTCH im C3L

Montag, 16. März 2015

  • 19:30 Uhr, Schlaues Haus Oldenburg, Schlossplatz 16

    Vortrag: "Seuchen sind Seismograph des Sozialen: Perspektiven und Probleme einer Seuchengeschichte des 20. Jahrhunderts"

    mit Prof. Dr. Malte Thießen (Institut für Geschichte). – Die Ebola-Epidemie verleiht seinem jüngsten Buch aktuelle Brisanz. Der Historiker spürt den Ängsten vor Seuchen in der Moderne nach und fragt nach dem Zusammenhang zwischen Seuchenbekämpfung, gesellschaftlichen Werten und sozialen Ordnungen.

    Eintritt: 0,- € (Normalpreis); 0,- € (Ermäßigt)

  • 19:30 Uhr, Hanse-Wissenschaftskolleg, Lehmkuhlenbusch 4, 27753 Delmenhorst

    Vortrag: "Burnout - ein komplexes Geschehen mit schwerwiegenden Folgen für Mensch und Gesellschaft"

    mit Dr. Michael Schottmayer (Bremen).

    Eintritt: 0,- € (Normalpreis); 0,- € (Ermäßigt); 0,- € (Eintritt frei)

Dienstag, 17. März 2015 bis Mittwoch, 18. März 2015

  • 10:00 Uhr, Campus Haarentor

    Workshop: "Kompetenzorientiert planen und prüfen"

    Modul 2, Baustein 2.3

    mit Dr. Ursula Bach. – Werkstattseminar im Rahmen des Zertifikatsprogramms "Hochschuldidaktische Qualifizierung".
    Weitere Informationen und Anmeldung unter: http://www.uni-oldenburg.de/lehre/hochschuldidaktik/

    Eintritt: 0,- € (Normalpreis); 0,- € (Ermäßigt)

Freitag, 20. März 2015

Sonnabend, 21. März 2015 bis Sonntag, 22. März 2015

  • 10:00 Uhr, Campus Haarentor

    12 Brokat-Übungen im Sitzen

    mit Herrn Liu Junmai aus Peking.

    Eintritt: 189,- € (Normalpreis); 139,- € (Ermäßgung); Vorverkauf ab 15.01.2015

    Veranstalter: PTCH im C3L

Sonnabend, 21. März 2015

  • 17:00 Uhr, Campus Haarentor, Aula (A11)

    Doppelkonzert: "Namibia: 25 Jahre Unabhängigkeit"

    Leitung: Niels Erlank, Jan Henning Overhoff. – Anlässlich des Unabhängigkeitsjubiläums in Namibia werden die Chöre "Red Rooster" und "Voices" ein Programm gestalten, in welchem unter anderem traditionelle und aktuelle Chormusik aus Namibia präsentiert wird.

    Eintritt: 0,- € (Normalpreis); 0,- € (Ermäßigt)

    Veranstalter: ESG Oldenburg

Montag, 23. März 2015

  • 17:30 Uhr, Schlaues Haus Oldenburg, Schlossplatz 16

    Antrittsvorlesung der Medizinischen Fakultät: Prof. Dr. Rainer Röhrig

    mit Prof. Dr. Rainer Röhrig (Department für Versorgungsforschung). – Prof. Dr. Rainer Röhrig ist Arzt und Medizininformatiker. Seit dem 01.12.2014 hat er die Professur für "Medizinische Informatik" an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg inne.

    Eintritt: 0,- € (Normalpreis); 0,- € (Ermäßigt)

Sonnabend, 28. März 2015 bis Sonntag, 29. März 2015

  • 10:00 Uhr, Campus Haarentor

    Yi Jin Jing

    12 Qigong-Übungen um über die Regulation von Muskeln und Knochen die Inneren Organe zu stärken

    mit Herrn Liu Junmai aus Peking.

    Eintritt: 189,- € (Normalpreis); 139,- € (Ermäßigung); Vorverkauf ab 15.01.2015

    Veranstalter: PTCH im C3L
 

» Neuen Termin eintragen

XMLDer Kalender als News-Feed

Veranstaltungsauswahl

Kongresse, Tagungen, Workshops

Ausstellungen

Veranstaltungen

Sie können die Anzeige auf bestimmte Rubriken einschränken: