Didaktisches Zentrum

Projekt „Kompetenzentwicklung selbst gestalten – Zusatzangebote für Lehramtsstudierende“

Im November 2017 startete im Didaktischen Zentrum das zweijährige Projekt „Kompetenzentwicklung selbst gestalten – Zusatzangebote für Lehramtsstudierende“.

Ausgehend von aktueller Forschung und Evaluationsergebnissen an der Universität Oldenburg zu Unterstützungsbedarfen von Lehramtsstudierenden im Studium hat das Didaktische Zentrum im Rahmen dieses Projekts ein fakultätsübergreifendes und extracurriculares Workshop-Programm konzipiert, um Studierende im Professionalisierungsprozess kontinuierlich und individuell zu unterstützen und zu begleiten. Dadurch sollen die Ausbildungsmaßnahmen in den Fächern und allgemeine Unterstützungsangebote an der Universität gezielt ergänzt und entlastet werden.

Das Didaktische Zentrum kooperiert dazu mit dem Fachschaftsrat Lehramt, mit der AG Beratung aus dem Qualitätsoffensive-Projekt OLE+, mit externen Experten bzw. Referenten sowie mit weiteren Akteuren der Oldenburger Lehrerbildung.

In Kooperation von diz und Fachschaftsrat Lehramt wurde im Februar 2018 unter allen Lehramtsstudierenden die Umfrage „Was fehlt euch im Lehramtsstudium?“ durchgeführt, an der sich 750 Studierende beteiligten. Die zentralen Ergebnisse der Befragung sowie ein Kommentar dazu sind auf dieser Seite in der rechten Spalte zu finden.

Workshops werden im Sommersemester 2018 zu folgenden Themenbereichen angeboten:

Professionalisierung

In diesem Themenbereich werden Studierenden Workshops bzw. Veranstaltungen angeboten, die sie bei der Entwicklung fächerübergreifender Fähigkeiten für das Berufsfeld Schule unterstützen, wie z. B. Workshops zu Selbstmanagement und Classroommanagement im Schulpraktikum; zum Erkennen und Nutzen von Lerngelegenheiten im Schulpraktikum; zum Einsatz von Stimme und Körpersprache im Schulpraktikum; zur spezifischen Kommunikation in der Schule.

Eignungs- und Berufsreflexion

In diesem Themenbereich werden den Studierenden Workshops bzw. Veranstaltungen angeboten, die sie bei der Überprüfung und Reflexion ihrer Berufswahl unterstützen, die ihnen tiefere Einblicke in das Berufsfeld eines Lehrers ermöglichen und ihnen Alternativen zum Beruf eines Lehrers aufzeigen, wie z. B. der Workshop „Der Lehrerberuf und ich – passen wir zusammen?“

Neben den Workshops werden auch noch Selbstlern- und Reflexionsangebote sowie Beratungs- und Informationsveranstaltungen zu spezifischen Themen des Lehramtsstudiums entwickelt und implementiert.

Eine Beschreibung der Workshop-Inhalte ist auf dieser Seite in der rechten Spalte zu finden.

Eine Teilnahme ist nur mit Anmeldung über Stud.IP möglich. Geben Sie einfach in der Veranstaltungssuche „KSG“ ein und Sie erhalten eine Übersicht über alle Workshops.

Sollten Sie Anregungen für weitere Workshops, Veranstaltungen etc. haben, nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf unter kompetenzentwicklung-diz(at)uol.de.

 

Workshop-Programm SS2018

Umfrage Lehramtsstudium (Feb. 2018)

Kontakt

Fedor Stern

Didaktisches Zentrum (diz)
Projekt                                        „Kompetenzentwicklung selbst gestalten – Zusatzangebote für Lehramtsstudierende“
Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Uhlhornsweg 84
26111 Oldenburg
Raum: A4 1-124
Tel: 0441-798-3032
E-Mail: fedor.stern(at)uol.de
URL: www.uni-oldenburg.de/diz/
 

Dr. Jana-Katharina Dressler

Didaktisches Zentrum (diz),               Stellv. Geschäftsführung
Projekte                               „Videobasierte Unterrichtsreflexion“,  „Theorie-Praxis-Verzahnung“,        „Biographieorientierte Lehrerausbildung“
Tel: 0441-798-2015
Raum: A4 1-110
E-Mail: jana.katharina.dressler(at)uol.de
URL: www.uni-oldenburg.de/diz/