Willkommen als Gasthörerin/Gasthörer an der Universität Oldenburg!

Als eingeschriebene Gasthörende können Sie das Angebotsspektrum der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg auf ganz unterschiedliche Art und Weise nutzen:

Sie können an geöffneten Lehrveranstaltungen teilnehmen, in weiterbildenden und/oder berufsbegleitenden Studiengängen "schnuppern", sich als Schülerin oder Schüler an der Universität ein Semester lang kostenfrei orientieren und noch einiges mehr.

Das Gasthörstudium in Oldenburg hat eine 30jährige Tradition: schon früh hat man hier darauf gesetzt, universitäre Lehrveranstaltungen für eine interessierte Öffentlichkeit zugänglich zu machen und damit Universität und Region stärker zu verbinden.

Unsere folgenden Webseiten geben Ihnen einen Einblick in unsere Angebote. Gerne beraten wir Sie auch telefonisch oder persönlich. Schauen Sie doch einfach mal bei uns vorbei!

Ein Studium für alle

Beitrag von Bayan Anouz am 29.03.2017
Bayan Anouz

Klicken Sie auf das Bild um einen Beitrag von Bayan Anouz, Teilnehmerin im Orientierungsjahr für Geflüchtete, auf unserer Semestereröffnungs-
veranstaltung für Gasthörende am 29.03.2017 zu sehen. 

 

Aktuelles

Die offizielle Online-Anmeldefrist für Gasthörer in Veranstaltungen des SoSe 2017 ist abgeschlossen. Anmeldungen sind jetzt nur nach Rücksprache, in begründeten Ausnahmefällen, möglich.

Kursprogramm
Falls Sie in unserem Lehrangebot für Gasthörende "Studium generale" nicht die passende Veranstaltung für sich finden, schauen Sie doch auch auf unser Angebot im Kursprogramm. Für etliche Kurse besteht noch die Möglichkeit zur Anmeldung. Der nächste Kurs beginnt am 10.07.: "Richard Wagner und seine musikalische Umgebung"
(Anmeldungen sind noch mögllch!)

Am 24. Mai wird unsere Online-Ringvorlesung zum Thema: "Reformation und Revolution", 16 Uhr, V03, 0-E002, mit dem Vortrag "Lehren aus der Reformation für die Seniorenpolitik und -bildung heute" fortgesetzt. Eine Teilnahme ist ohne Anmeldung möglich. Das genaue Programm finden sie hier.