„Physik, Technik und Medizin“:
Studieren bei den Zukunftspreisträgern

Einen neuartigen und interdisziplinären Bachelor- und Masterstudiengang bietet die Universität Oldenburg ab dem Wintersemester 2017/2018 an. Er richtet sich an Technikbegeisterte mit naturwissenschaftlichem Interesse, die ihre Zukunft in der Medizin und Medizintechnik sehen.

Konzipiert haben den Studiengang der Zukunftspreisträger, Physiker und Arzt Prof. Dr. Dr. Birger Kollmeier, Privatdozent Dr. Stefan Uppenkamp und der Physiker Prof. Dr. Volker Hohmann – ebenfalls Träger des Deutschen Zukunftspreises – gemeinsam mit weiteren Oldenburger Physikern, Ingenieuren, Medizinern, Psychologen und Neurobiologen. „Physik, Technik und Medizin“ – kurz PTM – bietet eine Alternative zum klassischen Physik- oder Medizinstudium.

Alle, denen die reine Physik zu trocken ist, die Medizin jedoch zu wenig in die naturwissenschaftlichen und technischen Details geht, sind bei PTM genau richtig aufgehoben.