Malen mit dicken Pinseln,
Spachteln oder …?

Malerei-Workshop

Im Rahmen der Ausstellung: „Kronkorken, Sprotten und eine Packung Aspirin.
Cornelius Völker: Malerei“ vom 24. Januar bis 19. April 2015

Gemeinsam schauen wir uns die Werke von Cornelius Völker an, der sich besonders für unsere alltäglichen Dinge interessiert. Er malt Sachen, die wir jeden Tag benutzen, und plötzlich entdecken wir die Besonderheiten an ihnen, die uns normalerweise gar nicht auffallen.

In unserem Atelier haben wir eine Sammlung solcher Alltagsgegenstände zusammengestellt und probieren aus, diese aufs Papier zu bringen. Dabei malen wir mit besonders dicken Pinseln, Spachteln oder…? Habt ihr eine Idee, womit man noch Farbe aufs Papier bringen kann?

 

Termin

Sonntag, 15. März 2015
11.00 bis 12.30 Uhr
Kunsthalle Emden

Anmeldung

Tel.: 04921 / 975070

Kostenbeteiligung pro Kind:
4,- € inkl. Eintritt und Material