Studierende und AbsolventInnen

Studierende (Wintersemester 2013/2014)

12707

davon Frauen 7126
davon AusländerInnen

970

StudienanfängerInnen (Studienjahr 2014)

4011

davon Frauen 2330
davon AusländerInnen

428

AbsolventInnen (Prüfungsjahr 2013)

2727

davon Frauen1688
davon AusländerInnen

172

Promotionen (Prüfungsjahr 2013) 

131

davon Frauen

54

Habilitationen (Kalenderjahr 2013)

5

davon Frauen

2

Personal (hauptberuflich) (Kalenderjahr 2013)  

ProfessorInnen

203

davon Frauen

59

WissenschaftlerInnen 

1096

davon Frauen 

494

Verwaltung und Technik 

953

davon Frauen573

 

Studiengänge (Wintersemester 2013/2014)

gesamt 96
laufend71
auslaufend25
 

laufende Studiengänge

Fach-Bachelor13
Zwei-Fächer-Bachelor (mit 26 Fächern)1
Bachelor berufsbegleitend 3
Master 39
Master of Education (mit 25 Unterrichtsfächern)5
Master Weiterbildung5
Promotion 4
Staatsexamen1

Finanzen (in Mio €) (Geschäftsjahr 2012)

Erträge

174,3

davon Landeszuschüsse (gemäß Wirtschaftsplan)  104,1
davon Drittmittel 31,0
davon Sondermittel 14,2
davon Studienbeiträge8,3
davon sonstige betriebliche Erträge (z.B. Spenden, Nebenerlöse etc.)

16,8

 

Studierende nach Prüfungsgruppen

Fach-Bachelor: 26%; 2-Fächer-Bachelor: 35%; Fach-Master: 17%; Master of Education: 11%; Promotion: 7%; Sonstige: 4%;

Sonstige: Staatsexamen, Diplom, Magister, Lehramt, kein Abschluss, Erweiterungs- und Egänzungsstudiengänge

 

Weitere Informationen

Bei Fragen zu hochschulstatistischen Daten: