Zahlen und Fakten

Studierende und AbsolventInnen

Studierende (Wintersemester 2016/17)

15.220

darunter Frauen   8.632
darunter AusländerInnen

1.061

StudienanfängerInnen (Studienjahr 2016)

4.998

darunter Frauen 2.867
darunter AusländerInnen

466

AbsolventInnen (Prüfungsjahr 2015)

2.474

darunter Frauen1.528
darunter AusländerInnen

135

Promotionen (Prüfungsjahr 2015) 

150

darunter Frauen

59

Habilitationen (Kalenderjahr 2015)

7

darunter Frauen

2

Personal (haupt- und nebenberuflich) (Kalenderjahr 2015)  

ProfessorInnen

201

darunter Frauen

59

WissenschaftlerInnen 

1.218

darunter Frauen 

561

Verwaltung und Technik 

1.000

darunter Frauen609

 

Studiengänge (Wintersemester 2015/2016)

gesamt 101
laufend74
 

laufende Studiengänge

Fach-Bachelor15
Zwei-Fächer-Bachelor (mit 26 Fächern)1
Bachelor berufsbegleitend 3
Master 40
Master of Education (mit 25 Unterrichtsfächern)5
Master Weiterbildung5
Promotion 4
Staatsexamen1

Finanzen (in Mio €) (Geschäftsjahr 2015)

Erträge

224,3

davon Landeszuschüsse (gemäß Wirtschaftsplan)  120,5
davon Drittmittel 42,3
davon Sondermittel 39,0
davon Studienbeiträge0,6
davon sonstige betriebliche Erträge (z.B. Spenden, Nebenerlöse etc.)

22,4

 

Studierende nach Prüfungsgruppen

Sonstige: Staatsexamen, Diplom, Magister, Lehramt, kein Abschluss, Erweiterungs- und Egänzungsstudiengänge

 

Weitere Informationen

Detaillierte Auswertungen und Statistiken finden Sie unter:

Akademisches Controlling