Dezernat 3 Stud. und Akad. Angelegenheiten

Studienfinanzierung

Studieren gut und schön - die Studienzeit will finanziert sein. Was für Möglichkeiten es gibt und an wen Sie sich wenden können, haben wir für Sie recherchiert und hier zusammengestellt.


BAföG

Ob und unter welchen Bedingungen kommt BAföG für Sie infrage?

Wen können Sie für eine Beratung ansprechen?

  • Informationen des Bundesministeriums für Forschung und Bildung zum BAföG
    www.bafög.de

Stipendien

In der umfassenden Datenbank des Bundesministeriums für Bildung und Forschung können Sie, gefiltert nach verschiedenen Kriterien, nach einem passenden Stipendium suchen. Hier gilt es darauf zu achten, dass es bei vielen Stipendien eine Altersgrenze von 30 Jahren gibt.

www.stipendienlotse.de


Daneben gibt es einige wenige spezielle Stipendien für beruflich qualifizierte Studierende: 


Berufstätigkeit während des Studiums

Für den Fall, dass Sie weiterhin berufstätig sein oder einen Studentenjob aufnehmen möchten, gibt es Möglichkeiten, dies mit einem Studium "unter einen Hut zu bringen":

Teilzeitstudium

An vielen Hochschulen/ Universitäten ist es möglich, in Teilzeit zu studieren. Das bedeutet, dass nur ein Teil der pro Semester vorgesehenen Kreditpunkte absolviert werden muss.
Wichtig ist, vor der Beantragung die Auswirkungen des Teilzeitstudiums mit relevanten Stellen abzuklären (z.B. BAföG-Amt, Krankenkasse).
Da die Regelungen zum Teilzeitstudium hochschulspezifisch sind, erkundigen Sie sich bitte bei der jeweiligen Hochschule.

Berufsbegleitend studieren

Sie können auch Vollzeit berufstätig bleiben und komplett berufsbegleitend studieren. Oft beinhaltet dies viele Online- und Selbstlernphasen.

Im Hochschulkompass können Sie gezielt nach berufsbegleitenden Studiengängen suchen:


Studienkredite

Falls alle anderen Finanzierungsquellen nicht ergiebig (genug) sind, kann ein Studienkredit aufgenommen werden.

Es lohnt sich, vorher intensiv nach anderen Möglichkeiten zu suchen, da der Kredit auch bei nicht erfolgreich abgeschlossenem Studium nebst Zinsen zurückgezahlt werden muss.

Als Entscheidungshilfe, welcher Kredit für Sie am passendsten sein könnte, hat das Centrum für Hochschulentwicklung 31 Studienkredite und Bildungsfonds verglichen:

www.CHE-studienkredit-test.de


Nützliche Webseiten

 

 

 

Online-Studienführer für beruflich qualifizierte Studieninteressierte:
Informationen zur Studienfinanzierung "Studieren ohne Abitur"


Deutsches Studentenwerk:
Tipps für beruflich Qualifizierte


Arbeitsagentur:
Finanzielle Hilfen - Studium ohne Abitur


 


Bei Fragen: immer fragen! Wir beantworten gerne Ihre Nachrichten.
Nutzen Sie dieses Formular dafür:

  1. Auf Absenden klicken und dann noch einmal bestätigen - danke!