Das Department

Seit dem 1.1.2009 gibt es das Department für Wirtschafts- und Rechtswissenschaften. Die Vollversammlung der Wirtschafts- und Rechtswissenschaften hat den Departmentrat Wirtschafts- und Rechtswissenschaften und den Departmentdirektor für eine Amtsperiode vom 1.1.2009 bis 31.3.2011 gewählt. Die Volkswirtschaftslehre, die Betriebswirtschaftslehre mit der Wirtschaftspädagogik, die Rechtswissenschaften und die Ökonomische Bildung bleiben in ihrer Eigenständigkeit und Identität bestehen und nutzen die Eingebundenheit in das Department. Das Department zeichnet sich sowohl durch innovative Forschung und umfassende aktive Drittmitteleinwerbung als auch durch seine strukturierten Bachelor- und Masterstudiengänge, die wissenschaftsorientierte Nachwuchsförderung mit einem Promotionsstudienprogramm und moderne Verwaltungsstrukturen aus.