Veranstaltungen

Musik, Theater, Vorträge, Workshops

Mittwoch, 25. April 2018

  • 16:00 Uhr, A 14 1-111

    Vortrag: "Zum Recht auf Geschlechtervielfalt: Hintergründe zur Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zum 'dritten Geschlecht'"

    mit Prof.Dr. Konstanze Plett (Bremen)

    Was ist Geschlecht? Gibt es ein Geschlecht zwischen oder jenseits von männlich und weiblich? Das Bundesverfassungsgericht hat im Herbst 2017 eine klare Antwort gegeben: Auch eine dritte, positiv benennbare Kategorie muss zugelassen werden. Im Vortrag zeichnet die Referentin, die in dieser Sache an der Verfassungsbeschwerde beteiligt war, die Entwicklung dieses Rechtsfalls nach und zeigt, wie unter Berufung auf Menschenrechte Tabus aufgebrochen werden können.

    Veranstalter: ZFG