Veranstaltungen

Musik, Theater, Vorträge, Workshops

Mittwoch, 23. August 2017

  • 18:00 Uhr, Gebäude W32, Experimentierhörsaal (Raum 0-005)

    Antrittsvorlesung: "Wenn die Haut Blasen schlägt…"

    mit Prof. Dr. med. Ulrike Raap. – Die Haut ist eines der faszinierendsten Organe des menschlichen Körpers. Beim gesunden Menschen haften die Hautzellen über besondere Klebestrukturproteine zusammen, so dass die Haut ein geschlossenes architektonisches Meisterwerk bildet. Kommt es zur Autoantikörperbildung gegenüber diesen Klebestrukturproteinen, dann weichen die Hautzellen auseinander und die Haut schlägt Blasen. Prof. Dr. med. Ulrike Raap, Direktorin der Universitätsklinik für Dermatologie und Allergologie, wird in ihrer Antrittsvorlesung das bullöse Pemphigoid als blasenbildende Autoimmundermatose erläutern. Zudem wird sie einen Ausblick in eines ihrer von der Deutschen Forschungsgesellschaft geförderten Projekte geben, das neue immunologische Mechanismen bei Patienten mit blasenbildenden Autoimmundermatosen darstellt.