Veranstaltungen

Musik, Theater, Vorträge, Workshops

Montag, 22. Mai 2017

  • 18:00 Uhr, Campus Haarentor, Bibliothekssaal

    Vortrag: "Sich undienlich machen, undienlich werden. Widerstand und Gewalt im transatlantlischen Sklavenhandel"

    mit Prof. Dr. phil. Iris Därmann (Humboldt-Universität Berlin)

    Im Mittelpunkt des Vortrags stehen Praktiken des Sich Undienlichmachens und des Undienlichwerdens, von der Rebellion über Saturday night fever bis hin zum Freitod in seiner afro-amerik anischen Deutung als Flying back to Africa.

    Eintritt: 0,- € ( )