Veranstaltungen

Musik, Theater, Vorträge, Workshops

Dienstag, 28. März 2017

  • 18:00 Uhr, Karl-Jaspers-Haus, Unter den Eichen 22

    Vortrag: "Vom Unheil des Erkennens. Hartmut Langes Poetik der Schwermut"

    mit Dr. Sebastian Kleinschmidt (Berlin). – Der Vortrag beleuchtet das psychologisch und biographisch determinierte Werk Hartmut Langes anhand von dessen Novellenband "Über die Alpen". Hinter dessen Werken steht zuerst das eigene Erleben und Empfinden – Stimmungen und Motive, die er bei E.T.A. Hoffmann oder Poe, bei Büchner oder Kafka, Kierkegaard oder Heidegger wiederfand.

    Eintritt: 7,- € (Unkostenbeitrag); 5,- € (Ermäßigt)