UGO-Forum beim Hochschulsport

Als "bemerkenswert lebhaft" bezeichnete der Leiter des Hochschulsport, Dr. Martin Hillebrecht (Bildmitte), das erste 1. UGO-Forum 2016, an dem mehr als 40 Personen teilnahmen. Sie informierten sich  über das Studienangebot und die Forschung am Institut für Sportwissenschaften sowie über den Hochschulsport, dessen umfangreiches Angebot auch von der Bevölkerung wahrgenommen wird.

Ein Gang durch die Labore und die Sportanlagen komplettierte das Programm. Dr. Peter Waskönig, Ehrenvorsitzender der Universitätgesellschaft, betonte bei seiner Begrüßung die besondere Bedeutung des Sports in der heutigen Zeit. Sport sei der Sammelbegriff für die spielerische Selbsterfahrung und Leistungsstreben - unverzichtbar für Körper und Seele.