Arbeiten mit TYPO3

Spaltenbreiten

Im dreispaltigen Layout sowie bei je zwei kombinierten Spalten stehen für die einzelnen Spalten die folgenden Breitenwerte für die Inhalte zur Verfügung:

258px418px258px
3 Spalten

258px710px
2 Spalten (LINKS | MITTE-rechts)

710px258px
2 Spalten (links-MITTE | RECHTS)

Standardmäßiges Verhalten

Als Standard wird das 3-Spalten-Konstrukt verwendet, es ist jedoch eine Automatik eingebaut, durch welche die mittlere Inhaltsspalte („Hauptspalte“ in TYPO3) automatisch bis zum rechten Rand verbreitert wird, sofern sich in der rechten Spalte keine Inhalte befinden (dies ist oft der Fall bei Seiten, die aus dem Unicms importiert wurden). Auf diese Weise gibt es keine ungewollt abgeschnittenen Grafiken mehr, denn der importierte Inhalt hat in TYPO3 genauso viel Platz wie vormals im Unicms. Die Hauptspalte ist in diesem Fall 710px breit.

Sobald jedoch in der rechten Spalte einer jeweiligen Seite Inhalte eingefügt werden, wird automatisch das 3-Spalten-Layout verwendet – hierdurch werden dann ggfs. zu breite Inhalte in der Hauptspalte wieder beschnitten. Die Hauptspalte ist hier 418px breit, die rechte Spalte 258px.

Zuweisen eines anderen Layouts

Abweichend vom Standardfall kann in besonderen Fällen explizit ein anderes Spaltenlayout verwendet werden. Dies geschieht in den Seiteneigenschaften, und dort im Reiter "Erscheinungsbild". Hier kann das Frontend-Layout von der o.g. Automatik umgestellt werden:

  • 2 Spalten (LINKS | MITTE-rechts):
    Die Haupt- und rechtes Spalte werden zu einer Spalte kombiniert, in der nur noch die Inhalte der Hauptspalte erscheinen. (Falls in TYPO3 auch in der rechten Spalte Inhalte eingefügt werden, sind diese daher in der Webseite nicht sichtbar!)
  • 2 Spalten (links-MITTE | RECHTS):
    Hier wird die linke Spalte ausgeblendet, und die Hauptspalte verbreitert sich bis zum linken Rand. Diese Variante ist lediglich für spezifische Landing-Pages (Quasi-Startseiten) gedacht (siehe z.B. Informationen für Beschäftigte).
  • 3 Spalten (keine Automatik):
    Hiermit wird explizit das 3-Spalten-Layout eingestellt, d.h. die o.g. Automatik ist nicht aktiv, sondern selbst bei leerer rechter Spalte bleibt die Hauptspalte auf ihre Standardbreite von 418px beschränkt.
 

Tipp: Zwei Spalten und drei Spalten mischen

Es kann gewünscht sein, im oberen Teil einer Seite wie üblich mit normaler und rechter Spalte zu arbeiten, darunter jedoch mehr Platz zu haben, um z.B. eine breitere Tabelle darstellen zu können.

In diesem Fall wird prinzipiell im Zwei-Spalten-Layout gearbeitet (d.h. in die rechte Spalte werden keine Inhalte eingefügt), dann aber kann ein entsprechendes Spaltenkonstrukt in die Normal-Spalte eingefügt werden.

Hierzu wird ein neues Inhaltselement vom Typ [Multispalten Container] eingefügt und darin das Layout "Zweispaltig (75% | 25%)" gewählt. In diesem Konstrukt kann anschließend mit breiterer Haupt- und schmalerer Seitenspalte gearbeitet werden.