Arbeiten mit TYPO3

So melden Sie sich bei TYPO3 an

Der rote Pfeil führt zur Anmeldeseite (Bild anklicken zum Vergrößern)

Um die Möglichkeit zur Bearbeitung von Webseiten mit TYPO3 zu erhalten, wenden Sie sich bitte an den Internetkoordinator internet(at)uni-oldenburg.de.

Wenn Sie berechtigt sind, bestimmte TYPO3-basierte Webseiten zu bearbeiten, können Sie sich unter www.uni-oldenburg.de/typo3/ mit Ihrem persönlichen Uni-Login anmelden. Wichtig: Nutzen Sie nicht die Login-Felder, sondern den speziellen Link (im Bild mit Pfeil markiert)!

Tipp

Einen schnellen Zugang zum TYPO3-Login erhalten Sie, wenn Sie sich diesen Link als Lesezeichen in Ihrem Webbrowser einrichten:
TYPO3-Login
(das geht z.B. in Firefox so: Rechtsklick auf den o.g. Link -> "Lesezeichen für diesen Link hinzufügen")

Nach erfolgreichem Login sehen Sie die Typo3-Ansicht mit horizontalem Kopfbereich sowie den Spalten Hauptnavigation, Seitenbaum und Arbeitsfläche.

Wenn oben links Web->Seite ausgewählt ist, können Sie im Seitenbaum die gewünschte Seite auswählen (ggf. erst die Navigationsstruktur mittels des kleinen Dreiecksymbols links neben dem Seitennamen aufklappen) und anschließend rechts in der Arbeitsfläche durch Anklicken des Stiftsymbols innerhalb eines Inhaltselements bearbeiten.

Die Oberfläche von Typo3
 

Urheberrecht und Nutzungsordnung

Bitte beachten Sie unbedingt die Informationen des Rechtsreferats zum Umgang mit urheberrechtlich geschütztem Material (PDF)! 

Jedes auf Webseiten eingestellte „fremde“ Foto muss dem gesetzlichen Urheberrechtsschutz genügen (Quellenangabe etc.). Anwaltliche Kosten, die durch solche Urheberrechtsverstöße entstehen, müssen der Fakultät bzw. der betreffenden Person in Rechnung gestellt werden.

Für alle im Internet bereitgestellten Informationen ist außerdem die Internetnutzungsordnung der Universität zu beachten!