Arbeiten mit TYPO3

Datei-Downloads

Titel und Beschreibung der Downloaddateien

Theoretisch können Download-Dateien (z. B. PDF-Dokumente, Excel-Dateien o.ä.) ganz normal in Textbausteinen verlinkt und somit zum Download angeboten werden. Die von uns empfohlene Methode ist jedoch die Verwendung des Dateilinks-Plugins, die hier näher beschrieben wird. Mit diesem Plugin können Download-Dateien direkt aus der Dateiliste (siehe Bilder und Downloads verwalten) ausgewählt werden und erscheinen dann automatisch mit passendem Dateityp-Symbol in einer Liste.

Durch die Buttons [Datei hinzufügen] (Auswahl von Dateien aus der Dateiliste) oder [Dateien auswählen und hochladen] (direktes Hochladen einer Datei vom eigenen Computer auf den Webserver) werden eine oder mehrere Dateien der Dateilinks-Liste hinzugefügt. 

Anschließend können Titel, Beschreibungstext und ggfs. Miniaturgrafik (s.u.) eingestellt werden, dazu ggfs. den zugehörigen Haken setzen (siehe Marke 1 im Bild), um hier direkt einen Text einzugeben. Ist der Haken nicht gesetzt, werden automatisch der Titel und der Beschreibungstext aus den "Metadaten" entnommen, die einer jeden hochgeladenen Datei in der Dateiliste zugewiesen werden können. Durch das Setzen des Hakens wird es also möglich, diese Metadaten im aktuellen Fall durch andere Texte zu überschreiben.

Mit dem schraffierten Anfasser-Feld rechts lassen sich die Dateien innerhalb der Liste nachträglich noch durch Verschieben bei gedrückter Maustaste umsortieren (s. Marke 2 im Bild).

Beispiel: Dateilinks

  • Campus Wechloy FußwegDer Beschreibungstext wird zusätzlich zum Titel des ausgewählten Dokuments angezeigt. Hier können bei Bedarf ergänzende Informationen zur Datei mitgeliefert werden. Wenn der Haken gesetzt ist, kann ein eigener Text eingegeben werden, ansonsten wird der Beschreibungstext angezeigt, der dieser Datei bei den Metadaten in der Dateiliste zugewiesen wurde.
  • Faust AMA 1

Miniaturen der angebotenen Dateien anzeigen

In bestimmten Fällen kann es gewünscht sein, nicht bloß Symbole für den jeweiligen Dateityp anzugeben, sondern als Vorschau eine Miniaturdarstellung des Dokuments an sich mitzuliefern. Dies kann erreicht werden, wenn im Reiter [Erscheinungsbild] das "Layout 2" ausgewählt wird.

Beispiel: Dateilinks mit Miniaturen

  • Campus Wechloy FußwegDer Beschreibungstext wird zusätzlich zum Titel des ausgewählten Dokuments angezeigt. Hier können bei Bedarf ergänzende Informationen zur Datei mitgeliefert werden. Wenn der Haken gesetzt ist, kann ein eigener Text eingegeben werden, ansonsten wird der Beschreibungstext angezeigt, der dieser Datei bei den Metadaten in der Dateiliste zugewiesen wurde.
  • Faust AMA 1