Projekte

Allgemeine Projekte

  • Mitantragsstellerin im genehmigten und verlängerten DFG-Graduiertenkolleg der Fakultät IV: Selbst-Bildungen. Praktiken der Subjektivierung.

  • Mitarbeit im DFG-Netzwerk "Schuld ErTragen. Die Kirche und ihre Schuld" (Leitung: Dr. Julia Enxing, Universität St. Georgen)
  • Mitarbeit im Interkonfessionellen Theologischen Arbeitskreis (ITA)

  • Mitarbeit im von der VW-Stiftung geförderten Forschungsprojekt der Universität Oldenburg (Institut für Ev. Theologie und Religionspädagogik und Institut für Geschichte) mit der freien Universität Amsterdam (Theologische Fakultät) "Erinnerung und Praktiken der Versöhnung", siehe Exposee zur Tagung "Identität nach dem Konflikt", 16. bis 19. Oktober 2012.
  • Mitarbeit im DFG-Netzwerk "Theologie und Gabe" (Leitung: Prof. Dr. Veronika Hoffmann, Universität Siegen); Abschlusspublikation: Veronika Hoffmann, Ulrike Link-Wieczorek, Christof Mandry (HG.), Die Gabe. Zum Stand der interdisziplinären Diskussion, Freiberg/München 2016.

Laufende Dissertationsprojekte

  • "Gabe" als Basismetapher des Redens von Gott

  • Offenbarung als Gabegeschehen. Überlegungen zu einer Theorie des christlichen Konzepts mit einem vergleichenden Blick auf den Islam

  • Ambivalenz der Hingabe. Überlegungen zur evangelischen Ehe-Theologie in interkulturellem Kontext

  • Das Bittgebet in prozesstheologischer Sicht

  • Christliches Martyrium und dessen Gedenken im 20. Jahrhundert. Eine ökumenische Untersuchung
  • Ökumenisches Lernen als Konzepz für Inklusion
  • Reinhold Niebuhrs Christlicher Realismus
  • Theologische Konturen einer vorschulischen Religionspädagogik