Systemsoftware und Verteilte Systeme

Entwurf und Implementierung eines Dreiachsenrouters

Bachelorarbeit

abgeschlossen am 25. Oktober 2017 von Marvin Banse Ausarbeitung Poster

Hintergrund

3D-Drucker bieten die Möglichkeit sehr schnell Prototypen aus CAD Programmen in ein physisches Modell zu übertragen. Allerdings verwenden 3D-Drucker ein Material hinzufügendes Werkzeug (Extruder) welches nicht universell ist. Für einige Anwendungsfälle wäre ein Material abtragendes Werkzeug (Fräse) besser. Bei beiden Verfahren kommt es drauf an, dass der Extruder sowie die Fräse exakt im Raum positioniert werden. Dieses wird gemeinhin als routen bezeichnet und die Positionierungseinheit als Router.

Aufgabenbeschreibung

Ziel der Arbeit soll es sein, einen Dreiachsenrouter zu entwerfen, zu bauen und zu dokumentieren. Es sollen möglichst günstige und einfach zu erhaltende Komponenten verwendet werden. Besonderes Augenmerk soll auf der Auswahl und Integration der benötigen Software liegen, sodass eine reibungslose Benutzung möglich ist.