Dr. Annika Maschwitz

**Arbeitsbereich Weiterbildung und Bildungsmanagement (we.b)** - Lebenslanges Lernen an Hochschulen - Bildungsmanagement - Kooperationen im Bildungsbereich - Kompetenzerfasssung und -entwicklung

Institut für Pädagogik

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Postfach 2503
26111 Oldenburg

Homepage: www.uni-oldenburg.de/paedagogik/web/ Raum: V02 0-020A (» Adresse und Lageplan) Tel.: 798-2021 Fax: 798-4741

Publikationen

Maschwitz, A. (2015). „Unternehmerische“ Kultur an Universitäten - Voraussetzung für erfolgreiche Kooperationen mit Unternehmen in der Weiterbildung? DGWF Hochschule und Weiterbildung, (1/15), 43–46.

Maschwitz, A., & Brinkmann, K. (2015). Das Teilzeitstudium – ein gescheitertes Studienmodell?! Beiträge zur Hochschulforschung, 2015(1).

Maschwitz, A. (2014). Kooperationen zwischen öffentlichen Universitäten und Wirtschaftsunternehmen im Bereich weiterbildender Studiengänge. In D. [Hrsg ]; T. Nittel (Hrsg.), Kooperation inner- und außerhalb des Systems des lebenslangen Lernens (S. 41–51). Abgerufen von http://www.pedocs.de/volltexte/2014/10017/

Maschwitz, A. (2014). Cooperation between public universities and corporations in the field of professional study programs. Gehalten auf der 2014 EFMD Higher Education Research Conference, Stockholm. Abgerufen von https://www.efmd.org/images/stories/efmd/downloadables/Research/2014/Maschwitz.zip

Maschwitz, A. (2014). universitäten unternehmen kooperationen - Kooperationen zwischen öffentlichen Universitäten und Wirtschaftsunternehmen im Bereich weiterbildender berufsbegleitender Studiengänge. Münster: MV-Verlag.

Vogt, S., & Maschwitz, A. (2014). The non-Cartesian way – developing media competence through media production. Journal of Cases on Information Technology, 16(2), 12–23.

Stöter, J., Brinkmann, K., & Maschwitz, A. (2013). Weiterbildung und Lebenslanges Lernen – Verankerung an Hochschulen. In H. Vogt (Hrsg.), Wächst zusammen, was zusammen gehört? Wissenschaftliche Weiterbildung - berufsbegleitendes Studium - lebenslanges Lernen (S. 53–58). Bielefeld: DGWF.

Maschwitz, A. (2013). Kooperationen zwischen öffentlichen Hochschulen und Unternehmen in der Weiterbildung. In A. Hanft & K. Brinkmann (Hrsg.), Offene Hochschulen - Die Neuausrichtung der Hochschulen auf lebenslanges Lernen. Münster [u.a.]: Waxmann Verlag.

Hanft, A., Maschwitz, A., & Hartmann-Bischoff, M. (2013). Studieren mit beruflicher Qualifikation - Beratung, Vorbereitung und Begleitung. In A. Hanft & K. Brinkmann (Hrsg.), Offene Hochschulen. Die Neuausrichtung der Hochschulen auf Lebenslanges Lernen (S. 120–126). Münster [u.a.]: Waxmann Verlag.

Maschwitz, A. (2012). Außerhochschulische Kooperationen im Bereich weiterbildender Masterstudiengänge. In N. Tomaschek & E. Hammer (Hrsg.), University Meets Industry. Perspektiven des gelebten Wissenstransfers offener Universitäten (Bd. 1, S. 129–147). Münster [u.a.]: Waxmann Verlag.

Maschwitz, A. (2012). Kooperationen, eine Frage des Vertrauens, der Strukturen und der strategischen Bedeutung? Welche Faktoren beeinflussen Kooperationen zwischen öffentlichen Hochschulen und Wirtschaftsunternehmen? In U. Bade-Becker & M. Beyersdorf (Hrsg.), Grenzüberschreitung in der wissenschaftlichen Weiterbildung: Interdisziplinarität, Transnationalisierung, Öffnung (Bd. 52). Bielefeld: DGWF.

Maschwitz, A., Vogt, S., Hanft, A., & Zawacki-Richter, O. (2012). How can the media competence of students in university learning settings be developed and fostered? - A Case of Learning by Designing. In H. H. Yang & S. Wang (Hrsg.), Cases on formal and informal e-learning environments: Opportunities and practices (S. 274–291). IGI Global.

Hanft, A., & Maschwitz, A. (2012). Verankerung von Lebenslangem Lernen an Hochschulen – Ein internationaler Vergleich. Hessische Blätter zur Volksbildung, Wissenschaftliche Weiterbildung, 02/2012.

Maschwitz, A. (2011). Individuelle Kompetenz und Innovation – eine erste Einordnung. In E. Barthel, A. Hanft, & J. Hasebrook (Hrsg.), Integriertes Kompetenzmanagement - Ein Arbeitsbericht, 81-97. Münster: Waxmann.

Maschwitz, A. (2011). Kompetenz - eine Einführung. In R. Maschwitz (Hrsg.), Gemeinsam Gott begegnen Kinder geistlich begleiten - Das Praxisbuch für Eltern, Erzieherinnen und Lehrkräfte, 181-186. München: Kösel.

Maschwitz, A. & Vajna, C., (2011). Berufstätige Studierende – Studierende Berufstätige. Veränderte Studierendenpräferenzen und Öffnung der Hochschulen für neue Zielgruppen. In A. Strauß, M. Häusler, Th. Hecht (Hrsg.): Hochschulen im Kontext lebenslangen Lernens: Konzepte, Modelle, Realität. DGWF Beiträge, (50), 272-281. DGWF: Hamburg.

Maschwitz, A., & Maschwitz, R. (2010). Die Bildungsfunktion des kirchlichen Ehrenamts. Welche Rolle spielen im Ehrenamt der evangelischen Kirche (informell) erworbene Kompetenzen für den individuellen Bildungsverlauf? bildungsforschung, 2010(1), 78-97. URL: http://bildungsforschung.org/index.php/bildungsforschung/article/view/107/pdf, 01.11.2011

Maschwitz, A., & Vajna, C. (2010). Lebenslanges Lernen – Facettenreich und vielfältig. Hochschule und Weiterbildung, 2010(2), 62-63.

Vogt, S., Maschwitz, A., & Zawacki-Richter, O. (2010). From Knowledge Transfer to Competence Development – a Case of Learning by Designing. World Conference on Educational Multimedia, Hypermedia and Telecommunications 2010, 2010(1), 1416-1424. URL: http://editlib.org/p/34822, 01.11.2011

Maschwitz, A. (2009). Kompetenzmanagement und seine Bedeutung für die betriebliche Weiterbildung und das betriebliche Lernen. Berufs- und Wirtschaftspädagogik Online, (17), 1-18. URL: http://www.bwpat.de/content/uploads/media/maschwitz_bwpat17.pdf, 01.11.2011