Antje Bullack M.A.

Institut für Musik

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Postfach 2503
26111 Oldenburg

Raum: A10 0-022 (» Adresse und Lageplan) Sprechzeiten: nach Vereinbarung Tel.: 0441-7 98 4052 Fax: +49 (0) 441 - 798 4016

Aktuelle Lehrveranstaltungen

Wintersemester 2017/2018

Sommersemester 2017


Publikationen

Wissenschaftliche Fachzeitschriften (peer reviewed)
Bullack, A., Büdenbender, N., Roden, I. & Kreutz, G. (in press). Psychophysiological responses to 'happy' and 'sad' music: a replication study. Music Perception.


Sonstige Aufsätze
Bullack, A. (2016). Natur versus Kultur. Vorliebe für musikalische Harmonien ist nicht angeboren. Neue Zeitschrift für Musik (06), 48-49.


Wissenschaftliche Poster
Bullack, A., Gass, C., Nater, U., & Kreutz, G. (2017). Psychobiologische Wirkungen von Chorsingen auf Wohlbefinden, soziale Bindung und Stress. Einflüsse von Singaktivität und Zeitverlauf. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Musikpsychologie (DGM), 15. - 17. September 2017, Hamburg.

Busch, V., Kreutz, G., Jordan, A.-K., Bullack, A. & Rach, S. (2017). Musikalische Erfahreneit und Gesundheit. Befunde eines Online-Survey. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Musikpsychologie (DGM), 15. - 17. September 2017, Hamburg.

Busch, V., Kreutz, G., Jordan, A.-K., Bullack, A. & Rach, S. (2017). Musical Sophistication and Health. Findings from an online-survey. European Society for Cognitive Sciences of Music (ESCOM), 31. Juli - 04. August 2017, Gent, BEL.

Frischen, U., Prenzel, R., Bullack, A., Gass, C., Roden, I. & Kreutz, G. (2016). Musikhören für die Lunge - Zur Regulation der Atemtätigkeit bei Menschen. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Musikpsychologie (DGM), 9. - 11. September 2016, Wien.


Vorträge
Kreutz, G., Bullack, A., Büdenbender, N., Roden, I. & Bauer, A.-K. (2015). Psychophysiological responses to 'happy' and 'sad' music: a replication study. European Society for the Cognitive Sciences of Music (ESCOM), 21. - 27. August 2015, Manchester, UK.