Semester: Wintersemester 2016/2017

4.02.027 Burgen in Friesland


Veranstaltungstermin

  • Donnerstag: 16:00 - 18:00, wöchentlich

Beschreibung

Bitte kombinieren Sie dieses Seminar mit der Vorlesung 4.02.020.

Mittelalterliche Wehranlagen und Burgen haben in Friesland durch die spezifischen gesellschaftlichen und strukturellen Voraussetzungen oftmals eine andere Entwicklung genommen als in den benachbarten Territorien. In dem Seminar werden die wichtigsten Bedingungen für den Burgenbau vorgestellt und anhand ausgewählter Quellen untersucht. Bau- und Repräsentationsformen aber auch Alltagsleben und Fehdewesen werden thematisiert. Die Ergebnisse des Seminars sollen in eine Ausstellungskonzeption zum Burgenbau auf der ostfriesischen Halbinsel einfließen.
Im Laufe des Seminars werden auch nach Absprache zwei Halbtagesexkursionen angeboten, die Seminarstunden werden hierzu anteilig geblockt.

DozentIn

Studienmodule

  • ges123 Geschichte des Mittelalters
  • ges124 Europäische Geschichte des Mittelalters
  • ges500 Fachwiss. Kompetenzen für Museum und Ausstellung: Geschichte
  • ges503 Geschichte in Museum und Ausstellung B
  • ges504 Fachwiss. Kompetenzen für Museum und Ausstellung: Geschichte

Lehrsprache
deutsch

empfohlenes Fachsemester
--