Semester: Wintersemester 2016/2017

3.06.036 Nulla dies sine linea - Einführung in die Zeichnung


Veranstaltungstermin

  • Donnerstag: 12:00 - 16:00, wöchentlich

Beschreibung

Einführende rhythmisch abstrakte Übungen kombiniert mit Zeichentraining anhand verschiedener Sujets: Räume, Gegenstände, Körper. Ausprobieren verschiedener zeichnerischer Techniken. Arbeiten in unterschiedlichen Zeitintervallen: die schnelle Skizze, die ausgearbeitete Studie. Übungen zum perspektivischen Zeichnen. Regelmäßige Teilnahme und das Führen eines Skizzenbuches ist obligatorisch. Im Rahmen der Lehrveranstaltung werden künstlerische Positionen vorgestellt.
Der Kurs ist für Anfänger geeignet!

DozentIn

Studienmodule

  • kum032 Künstlerische Praxis I

Studienbereiche

  • Kunst und Medien

Lehrsprache
deutsch

empfohlenes Fachsemester
--