Semester: Sommersemester 2017

5.04.221 Theoretische Physik II: Quantenmechanik


Veranstaltungstermine

  • Freitag: 10:00 - 12:00, wöchentlich
  • Mi , 11.10.2017 10:00 - 13:00
  • Mi , 19.07.2017 10:00 - 13:00
  • Mo , 17.07.2017 13:00 - 15:00
  • Mo , 22.05.2017 16:00 - 18:00

Beschreibung

Die Studierenden erwerben Kenntnisse über die grundlegenden Konzepte und Methoden der nichtrelativistischen Quantenmechanik. Sie erlangen Fertigkeiten zur Anwendung dieser Kenntnisse auf fundamentale Beispiele wie Zustände in Potentialtöpfen, den harmonischen Oszillator, Zentralfeldprobleme und periodische Potentiale. Sie erwerben Kompetenzen zur selbstständigen Bearbeitung quantenmechanischer Probleme, zur Präsentation der Lösungswege, zum Erkennen von Zusammenhängen zwischen Mechanik und Quantenmechanik sowie zur Interpretation des abstrakten mathematischen Formalismus.

Inhalte:
Schrödingergleichung, Unschärferelation, Messprozess, Darstellungstheorie, Drehimpulse, Spin, Wasserstoffatom, Systeme identischer Teilchen, Störungstheorie

DozentIn

TutorInnen

Studienmodule

  • phy130 Theoretische Physik II: Quantenmechanik

Lehrsprache
deutsch

empfohlenes Fachsemester
4