Semester: Sommersemester 2017

4.03.265 Theorie und Praxis des Philosophierens mit Kindern - Unterricht entrivialisieren


Veranstaltungstermine

  • Fr , 19.05.2017 09:00 - 17:00
  • Sa , 20.05.2017 09:00 - 17:00
  • So , 21.05.2017 09:00 - 17:00

Beschreibung

Die Theorie und Praxis des Philosophierens mit Kindern sollen anhand unterschiedlicher Aufgabenstellungen selbstständig erprobt und analysiert werden. Dies geschieht zum einen mittels praktischer Übungen im Seminar zu den Basiskompetenzen des Philosophierens auf dem Hintergrund philosophierender Zugänge zu Themen wie "Welt, Ich, Gerechtigkeit, Freundschaft, Sterben und Tod" sowie "Glück", zum anderen in der Durchführung und Beobachtung von Gesprächsrunden an der Grundschule Ofen (Freitagvormittag) sowie Kindern der Jaspers' Philosophier-Clubs (Klassen 3 - 8) im Seminar selbst (Samstag und Sonntag).

DozentIn

Studienmodule

  • phi260 Fachdidaktik
  • phi350 Philosophie und Werte und Normen im Unterricht

Studienbereiche

  • Studium generale / Gasthörstudium

Für Gasthörende / Studium generale geöffnet:
Ja

Hinweise zum Inhalt der Veranstaltung für Gasthörende
Die Theorie und Praxis des Philosophierens mit Kindern sollen anhand unterschiedlicher Aufgabenstellungen selbstständig erprobt und analysiert werden. Dies geschieht zum einen mittels praktischer Übungen im Seminar zu den Basiskompetenzen des Philosophierens auf dem Hintergrund philosophierender Zugänge zu Themen wie "Welt, Ich, Gerechtigkeit, Freundschaft, Sterben und Tod" sowie "Glück", zum anderen in der Durchführung und Beobachtung von Gesprächsrunden an der Grundschule Ofen(Freitagvormittag) sowie Kindern der Jaspers' Philosophier-Clubs(Klassen 3 - 8) im Seminar selbst(Samstag und Sonntag).

Lehrsprache
deutsch

empfohlenes Fachsemester
--