Semester: Sommersemester 2016

3.01.023 Einführung in die Erzähltheorie am Beispiel von kinder- und jugendliterarischen Texten


Veranstaltungstermin

  • Freitag: 10:00 - 12:00, wöchentlich

Beschreibung

Anmeldung über Stud.IP ab Di, 22.03.2016 , 08:45 Uhr bis 15.04.2016, 23:59 Uhr.

Im Zentrum des Seminars steht der literaturwissenschaftliche Umgang mit kinder- und jugendliterarischen Erzähltexten. Dabei werden einzelne Analyseschritte erprobt und Terminologie der Einführung in die Erzähltheorie von Matías Martinez und Michael Scheffel angewandt und reflektiert. Darüber hinaus will die Lehrveranstaltung eine Einführung in die Grundlagen literaturwissenschaftlichen Arbeitens am Beispiel der Kinder- und Jugendliteratur liefern.

Literatur zur Vorbereitung: Martínez, Matías / Scheffel, Michael: Einführung in die Erzähltheorie. 9., erweiterte und aktualisierte Auflage. München: C. H. Beck 2012.
Primärliteratur wird im Seminar bekannt gegeben.


Prüfungsart: Hausarbeit oder Referat und schriftliche Ausarbeitung

DozentIn

TutorIn

Studienmodule

  • ger020 Literatur und Kultur

Studienbereiche

  • Germanistik

Lehrsprache
deutsch

empfohlenes Fachsemester
--