Semester: Wintersemester 2016/2017

3.01.236 Literarische Neuerscheinungen: Analyse, Kritik, Rezeption: Die LiteraTour Nord


Veranstaltungstermin

  • Dienstag: 12:00 - 14:00, wöchentlich

Beschreibung

Anmeldung über Stud.IP vom 14.10.16, 14:00 Uhr bis 31.10.16, 23:59 Uhr.
Nach Anmeldeschluss werden die Teilnehmer/innen dieses Seminars in das zugehörige Seminar 3.01.237 importiert.


Der Besuch dieses Seminars ist verbindlich an den gleichzeitigen Besuch des Seminars von Frau Kyora gekoppelt.
Beide Seminare beziehen sich eng auf das aktuelle Programm der "LiteraTour Nord" und die jeweils am Sonntagvormittag stattfindenden sechs Lesungen von Autorinnen und Autoren aus ihren aktuellen Werken. In diesem Wintersemester sind dies:
Olga Martynova, Teresa Präauer, Benedict Wells, Kathrin Röggla, Sabine Gruber und Tilman Rammstedt.
Einzelheiten unter: http://www.literatournord.de/programmuebersicht.html
Neben der Analyse der sechs aktuellen Romane werden im Seminar verschiedene Facetten des Literaturbetriebs vorgestellt, analysiert und diskutiert (u.a. Lesungen, Preise, Literaturkritik). Die Teilnahme an diesem Modul setzt die Bereitschaft voraus, sich intensiv mit Werken der Gegenwartsliteratur zu beschäftigen, ein größeres Lektürepensum zu bewältigen und an den sonntäglichen Lesungen im Literatur- und Musikhaus "Wilhelm 13" teilzunehmen; die Kosten dazu werden vom Institut für Germanistik übernommen.
Prüfungsart: Hausarbeit oder Referat mit anschließender Ausarbeitung

Lehrende

TutorIn

Studienmodule

  • ger790 Literaturwissenschaft
  • ger890 Literaturwissenschaft

Lehrsprache
deutsch

empfohlenes Fachsemester
--