Semester: Wintersemester 2017/2018

1.07.341 Individuum und Gesellschaft


Veranstaltungstermin

  • Montag: 14:00 - 16:00, wöchentlich

Beschreibung

Die Vorlesung gibt Einblick in die Art, wie die grundlegenden Dimensionen der gesellschaftlichen Wirklichkeit soziologisch aufgearbeitet werden. Dazu gehören Fragen der Sozialisation-, Lebenslaufs-, Lebensform-, Geschlechter- und Migrationssoziologie sowie der sozialen Ungleichheit und Integration. Begleitend dazu werden ausgewählte Themen der soziologischen Theorie vorgestellt, um die sachlichen und methodologischen Annahmen zu explizieren, auf die sich die einzelnen Untersuchungen stützen.

DozentIn

TutorInnen

Studienbereiche

  • Studium generale / Gasthörstudium

Für Gasthörende / Studium generale geöffnet:
Ja

Anzahl der freigegebenen Plätze für Gasthörende
25

Hinweise zum Inhalt der Veranstaltung für Gasthörende
Die Vorlesung gibt Einblick in die Art, wie die grundlegenden Dimensionen der gesellschaftlichen Wirklichkeit soziologisch aufgearbeitet werden. Dazu gehören Fragen der Sozialisation-, Lebenslaufs-, Lebensform-, Geschlechter- und Migrationssoziologie sowie der sozialen Ungleichheit und Integration. Begleitend dazu werden ausgewählte Themen der soziologischen Theorie vorgestellt, um die sachlichen und methodologischen Annahmen zu explizieren, auf die sich die einzelnen Untersuchungen stützen.

Lehrsprache
deutsch

empfohlenes Fachsemester
3