Semester: Wintersemester 2014/2015

4.03.246 Einsichten in die Ideen- und Kunstgeschichte - Eine Exkursion in das Oldenburgische Landesmuseum und die Bremer Kunsthalle


Veranstaltungstermine

  • Do., 19.02.2015, 15:00 - 22:00
  • Fr., 20.02.2015, 09:30 - 20:00
  • Sa., 21.02.2015, 09:15 - 18:00

Beschreibung

Dozent: Dr. Richard Hüttel (Kunsthistoriker und ehem. stellv. Direktor am Leipziger Museum für bildende Künste)

Das Oldenburgische Landesmuseum bietet eine der wenigen stringent durchgeführten kulturwissenschaftlichen Ausstellungen und darf sich zu jenen Museen zählen, die es verstanden haben, Substanz und Effekt miteinander zu verbinden", so die Frankfurter Allgemeine Zeitung.
Im Unterschied zu diesem vorbildlichen Kulturgeschichtsmuseum ist das Haus in Bremen ein klassisches Kunstmuseum. Die geplante Lehrveranstaltung soll mit diesen beiden Museumstypen bekannt machen, mit ihrer spezifischen Geschichte - und natürlich mit ihren Hauptwerken, die exemplarisch für den Bestand vorgestellt werden sollen.

Verlauf:
19.2.: 15.00 -18.30 Uhr Einführung, 19.30-22.00 Uhr Abendvortrag und Diskussion
20.2.: 9.30 -18.00 Uhr Uhr Treffen im Karl Jaspers-Haus, Unter den Eichen 22, Exkursion in das LandesMuseum Oldenburg.
21.2.: 9.15 - 18.00 Uhr Treffen am Hauptbahnhof Oldenburg, Exkursion in die Kunsthalle Bremen

DozentIn

Studienmodule

  • pb002 Ästhetische Bildung
  • phi210 Geschichte der Philosophie
  • phi240 Ästhetik / Kulturphilosophie
  • phi510 Geschichte der Philosophie

Für Gasthörende / Studium generale geöffnet:
Ja

Lehrsprache
deutsch

empfohlenes Fachsemester
--