Semester: Wintersemester 2017/2018

3.06.551 Lichterscheinung - Neo Pixel in aktueller Bildkunst


Veranstaltungstermine

  • Do , 11.01.2018 12:00 - 20:00
  • Do , 14.12.2017 12:00 - 20:00
  • Fr , 12.01.2018 10:00 - 18:00
  • Fr , 15.12.2017 10:00 - 18:00
  • Sa , 13.01.2018 10:00 - 18:00
  • Sa , 16.12.2017 10:00 - 18:00

Beschreibung

Lichterscheinungen wie Wetterleuchten, Polarlichter und Glorien sind Naturereignisse der besonderen Art. Diesen Zauber festzuhalten war von jeher eine beliebte, wenn auch
anspruchsvolle, Aufgabe der Kunst. Durch aktuelle technische Entwicklungen wie beispielsweise Neo Pixel – frei programmierbare Farb-LEDs – ergeben sich für die Kunst neue Ausdrucksmöglichkeiten, die aber auch neue technische Fähigkeiten erfordern.

Die künstlerischen Möglichkeiten dieser Technologie auszuloten sowie die dafür notwendigen Fertigkeiten zu lernen und zu meistern, ist Ziel des Seminars. Die Studierenden werden zunächst
ein je eigenes Bild bzw. Objekt kreieren, das sie anschließend mittels Neo Pixel und einem Arduino in ein intermediales Kunstwerk transformieren. Der thematische Fokus liegt dabei auf den genannten
Lichterscheinungen, die möglichst bereits im gewählten Ausgangsmaterial vorhanden sein sollten, bevor Neo Pixel LED integriert werden. Die Leuchtdioden ermöglichen dann, neben bzw. über der Bildebene eine Lichtebene zu installieren, die in einem definierten Zeitraum veränderbar ist.

Das Blockseminar richtet sich an Studierende, die Interesse daran haben, multimediale Licht-Objekte oder –Bilder zu realisieren. Während vier Tagen werden hierfür die theoretischen und praktischen Grundlagen vermittelt sowie Schaltungen und Steuerungen für RGB-LEDs erarbeitet und programmiert. Besondere Vorkenntnisse sind für den Kurs nicht erforderlich.

Bitte mitbringen:

  • eigenes Laptop (Mac, Windows oder Linux)
  • Bildmaterial, das als Grundlage für das eigene Kunstwerk dienen kann
  • transparente und semitransparente Materialen, wie Gaze, Milchplexiglas, u.ä.

DozentIn

Studienbereiche

  • Integrated Media: Audiovisuelle Medien in Praxis, Theorie und Vermittlung

Lehrsprache
deutsch

empfohlenes Fachsemester
--