Semester: Wintersemester 2016/2017

30.50.108 Johann Gottfried Seume: "Spaziergang nach Syrakus im Jahre 1802"


Veranstaltungstermin

  • Mittwoch: 10:00 - 12:00, wöchentlich

DozentIn

Studienbereiche

  • Semesterbegleitendes Kursprogramm des C3L
  • Studium generale / Gasthörstudium

Für Gasthörende / Studium generale geöffnet:
Ja

Hinweise zum Inhalt der Veranstaltung für Gasthörende
Setzen wir unsere literarische Reise der letzten Semester fort und folgen diesmal Seume auf seinem Weg nach Italien. Die Route – meist zu Fuß zurückgelegt – führte ihn von Leipzig über Wien, Venedig, Rom und Neapel nach Syrakus und zurück über Mailand, Zürich und Paris. Seine Reisebeschreibung (Erstdruck 1803) zeichnet nicht nur das Bild schöner Landschaften, sondern gibt auch Einblicke in das italienische Alltagsleben und die herrschenden sozialen und politischen Missstände. Sie stellt ein Dokument der Spätaufklärung dar in einem Europa, das sich im Umbruch zwischen alten, monarchischen und neuen, demokratischen Ideen befindet. Der Kurs gibt eine Einführung in die Struktur des Textes. Im Mittelpunkt des Seminars steht die Analyse der politischsozialen Aspekte dieses Reiseklassikers. Als Textausgabe empfohlen: Johann Gottfried Seume: Spaziergang nach Syrakus im Jahre 1802. Herausgegeben und kommentiert von Albert Meier. Deutscher Taschenbuch Verlag. München 12. Auflage 2010 (dtv 12378). ISBN 978-3-423-12378-5 [12,90 €].

Hinweise zur Teilnahme für Gasthörende
Kostenpflichtiges Seminar im Rahmen des \"Semesterbegleitenden Kursprogramms\" des C3L. Zur Online-Anmeldung gehen Sie auf folgende Seite: www.uni-oldenburg.de/c3l/gasthoerstudium/sbk-anmeldung Eine Anmeldung über Stud.IP zu dieser Veranstaltung ist nicht möglich!

Lehrsprache
deutsch

empfohlenes Fachsemester
--