Semester: Sommersemester 2017

10.38.102 Michel Foucault zur Einführung (für Kulturwissenschaftler*innen)


Veranstaltungstermine

  • Do , 08.06.2017 09:00 - 18:00
  • Do , 20.07.2017 10:00 - 12:00
  • Donnerstag: 10:00 - 12:00, wöchentlich

Beschreibung

Abschluss-Sitzung zur Präsentation eigener Lektüreergebnisse Mitte / Ende September (n. V.)

Lektürekurs für Master-Studierende sowie Bachelor-Studierende im höheren Semester.
Zu Beginn werden Grundkonzepte anhand einführender Texte und Inputs geklärt, damit alle Studierenden gut an der Übung teilnehmen können. Nach einem Überblick über Michel Foucaults Leben werden zentrale Begriffe und zentrale Texte seines Werkes anhand ausgewählter Sekundärtexte und Auszüge aus Primärtexten besprochen. In den letzten Sitzungen werden konkrete Fortführungen des Werkes in den Bereichen Gender/Queer Studies, Kulturanalysen sowie Museologie thematisiert.

Die Veranstaltung kann als Übung in Freien Modulen (BA oder MA) besucht werden. Eine selbstgewählte (Teil-)Prüfungsform ist möglich.

Zudem können Kandidat*innen für BA- und MA-Arbeiten bei Bedarf zu einzelnen Blöcken dazu kommen (ohne KP).

DozentIn

Studienmodule

  • gen260 Freies Modul zur fachlichen Vertiefung
  • gen262 Freies Modul zur fachlichen Vertiefung
  • ipb611 Freies Modul
  • kul250 Exemplarische Analyse Materieller Kultur und ihrer Vermittlung
  • mkt291 Freies Teilmodul zur individuellen Profilbildung
  • mkt292 Freies Modul zur individuellen Profilbildung
  • mkt300 Verfahren der Kulturanalyse
  • mkt301 Verfahren der Kulturanalyse
  • PB MA 1 Freies Modul

Studienbereiche

  • Materielle Kultur: Textil

Lehrsprache
deutsch

empfohlenes Fachsemester
--