Semester: Wintersemester 2017/2018

30.50.111 Von expressiv bis surreal…August Macke, Max Pechstein, Franz Radziwill, Max Ernst u.a.


Veranstaltungstermine

  • Mo , 05.03.2018 14:00 - 17:00
  • Mo , 12.02.2018 14:00 - 17:00
  • Mo , 12.03.2018 14:00 - 17:00
  • Mo , 19.02.2018 14:00 - 17:00
  • Mo , 26.02.2018 14:00 - 17:00

Beschreibung

In diesem Seminar wenden wir uns mit August Macke, Heinrich Campendonk und Max Pechstein zunächst unterschiedlichen Ausprägungen des Expressionismus zu. Städtische Szenen, die Einheit von Mensch und Tier, der Akt in freier Natur... Mit Franz Radziwill treffen wie dann auf einen Künstler, der sich dem Realismus verpflichtete und dabei surreale Elemente in seine Bilder einbaute.
Zu den bedeutendsten Vertretern des Surrealismus gehörte Max Ernst. Vom Dada kommend schuf er später fantastische Bildwelten und gilt als Erfinder der Frottage.

DozentIn

Studienbereiche

  • Semesterbegleitendes Kursprogramm des C3L
  • Studium generale / Gasthörstudium

Für Gasthörende / Studium generale geöffnet:
Ja

Anzahl der freigegebenen Plätze für Gasthörende
43

Hinweise zum Inhalt der Veranstaltung für Gasthörende
In diesem Seminar wenden wir uns mit August Macke, Heinrich Campendonk und Max Pechstein zunächst unterschiedlichen Ausprägungen des Expressionismus zu. Städtische Szenen, die Einheit von Mensch und Tier, der Akt in freier Natur... Mit Franz Radziwill treffen wie dann auf einen Künstler, der sich dem Realismus verpflichtete und dabei surreale Elemente in seine Bilder einbaute. Zu den bedeutendsten Vertretern des Surrealismus gehörte Max Ernst. Vom Dada kommend schuf er später fantastische Bildwelten und gilt als Erfinder der Frottage.

Hinweise zur Teilnahme für Gasthörende
Kostenpflichtiges Seminar im Rahmen des \"Semesterbegleitenden Kursprogramms\" des C3L - Teilnahme nur mit vorheriger Anmeldung! Zur Online-Anmeldung gehen Sie auf folgende Seite: www.uni-oldenburg.de/c3l/gasthoerstudium/sbk-anmeldung Eine Anmeldung über Stud.IP zu dieser Veranstaltung ist nicht möglich.

Lehrsprache
deutsch

empfohlenes Fachsemester
--