Semester: Wintersemester 2017/2018

10.31.011 Lernfilme als Lernmedien


Veranstaltungstermin

  • Mittwoch: 16:00 - 20:00, zweiwöchentlich

Beschreibung

Immer häufiger werden Videos zur Vermittlung von Wissen eingesetzt. Sie stellen ein niedrigschwelliges Informationsangebot dar, dass im informellen und formellen Lernen gleichermaßen Einsatzmöglichkeiten bietet. Die Angebote reichen daher von freien Erklärvideos über unterhaltsame Lernvideos bis hin zu Übungsvideos von Schulbuchverlagen. Die Fähigkeit, Filme professionell planen, drehen und digital bearbeiten zu können, ist daher auch in verschiedenen Arbeitsfeldern nützlich.
In der projektorientierten Veranstaltung sollen Grundlagen der Mediengestaltung vermittelt werden. Hierzu zählen Techniken der Filmplanung, das Filmen und Schneiden. Bei der Umsetzung stellen neben einer professionellen und kreativen Gestaltung auch die didaktische Aufbereitung eine Rolle.

DozentIn

Lehrsprache
deutsch

empfohlenes Fachsemester
--