Semester: Wintersemester 2016/2017

10.11.911 Umgang mit Heterogenität - Schwerpunkt: Soziale Differenz als Bezugspunkt pädagogischen Handelns in Widersprüchen und Unmöglichkeiten (pädagogisch-didaktisch)


Veranstaltungstermin

  • Donnerstag: 14:00 - 16:00, wöchentlich

Beschreibung

Zentraler Gegenstand des Seminars wird sein, den Begriff der Heterogenität zur Beschreibung von pädagogischem Alltag in der (Grund)Schule zu hinterfragen und mit dem der Differenz zu 'schärfen'.

Im Zuge des Seminars sollen Erfahrungen aus dem Praktikum reflektiert werden.

Lehrende

TutorIn

Studienmodule

  • biw040 Inklusion - Interdisziplinäre Zugänge

Lehrsprache
deutsch

empfohlenes Fachsemester
--