Semester: Sommersemester 2016

4.02.112 Kolloquium zur Geschichte des Mittelalters


Veranstaltungstermin

  • Dienstag: 12:00 - 14:00, wöchentlich

Beschreibung

Das Kolloquium ist geeignet für diejenigen Studierenden, die eine Abschlussarbeit im Bereich der mittelalterlichen Geschichte planen oder begonnen haben. Es soll zum einen zum Finden von Fragestellungen über die Auseinandersetzung mit aktuellen Forschungsansätzen wie mit bestimmten Quellengruppen und ihren Möglichkeiten beitragen. Zum anderen soll es die Klärung formaler Fragen ermöglichen und Hilfen für Recherche und Analyse bieten. Zum dritten soll es ein Forum bieten, um erste Überlegungen, Gliederungsentwürfe oder bereits erstellte Rohfassungen vorzustellen und zu diskutieren.
Nur ein Teil der Lehrveranstaltung wird in wöchentlichen Sitzungen stattfinden; der Rest der Arbeitszeit entfällt auf Einzelberatungen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer durch die Veranstalterin.

DozentIn

Studienmodule

  • BAM Bachelorarbeitsmodul
  • MAM Masterarbeitsmodul

Studienbereiche

  • Kolloquiuen

Lehrsprache
deutsch

empfohlenes Fachsemester
--