Semester: Sommersemester 2016

70.04.013 Exposés verfassen


Veranstaltungstermin

  • Fr., 08.07.2016, 10:00 - 15:00

Beschreibung

Mit dem Schreiben eines Exposés können Sie Ihre Haus- oder Abschlussarbeit grundlegend durch-denken und vorbereiten. Sie haben damit bereits einen Teil Ihrer Recherche, Planungs- und Strukturierungsarbeit geleistet und können z. B. zeigen, wie Sie Ihre Fragestellung oder Hypothesen bearbeiten wollen, was der Stand der Forschung ist und wie Sie sich den zeitlichen Rahmen Ihrer Arbeit vorstellen. Ein Exposé ist auch wesentlicher Teil eines Forschungsantrages und Sie können sich mit einem Exposé für ein Stipendium bewerben.

Da die grundlegenden Inhalte eines Exposés in allen Fällen dieselben sind, werden Sie in diesem Workshop die Elemente eines Exposés kennen lernen sowie je nach Zweck und Adressat den unterschiedlichen Aufbau und wie Sie unterschiedlichen formalen Anforderungen genügen können.

Anhand von exemplarischen Exposés werden wir in dem Workshop überlegen, welche Schritte für Ihr eigenes Exposé sinnvoll sind. Zu einzelnen Abschnitten eines Exposés werden Sie in dem Workshop für Ihr eigenes Exposé kurze Texte verfassen, die dann gemeinsam diskutiert und bearbeitet werden.

Der Workshop richtet sich an Masterstudierende sowie an Promovierende, die entweder ein Exposé planen oder die bereits an einem Exposé arbeiten. Bitte geben Sie bei der Anmeldung das Thema an, zu dem Sie ein Exposé schreiben bzw. planen.

DozentIn

Studienbereiche

  • Lesen und Schreiben von akademischen Texten

Lehrsprache
deutsch

empfohlenes Fachsemester
--