Semester: Wintersemester 2016/2017

4.02.115 Kolloquium zur Geschichte des 19./20. Jahrhunderts


Veranstaltungstermin

  • Donnerstag: 14:00 - 16:00, wöchentlich

Beschreibung

Hinweis: Aufgrund der Elternzeit von Malte Thießen beginnt das Kolloquium in der vierten Veranstaltungswoche (d.h. am Do., 10.11.); weitere Termine werden in der ersten Sitzung besprochen und anschließend bekannt gegeben.

Das Kolloquium richtet sich an alle Studierende, die dabei sind, ihre Bachelor- oder ihre Master-Arbeit auf dem Gebiet der deutschen und europäischen Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts zu konzipieren bzw. zu schreiben. Es bietet ein Forum, auf dem Gliederungsentwürfe und erste Schreibversuche gemeinsam gelesen und diskutiert sowie relevante theoretische Ansätze erörtert werden. Überdies werden Fragen zur formalen und vor allem auch stilistischen Gestaltung der Abschlussarbeiten besprochen.

DozentIn

Studienmodule

  • BAM Bachelorarbeitsmodul
  • MAM Masterarbeitsmodul

Studienbereiche

  • Kolloquiuen

Lehrsprache
deutsch

empfohlenes Fachsemester
--