Semester: Sommersemester 2015

10.31.504 Sprachkurs Saterfriesisch


Veranstaltungstermine

  • Di., 15.09.2015, 09:00 - 17:00
  • Mi., 16.09.2015, 09:00 - 17:00
  • Mo., 14.09.2015, 09:00 - 17:00

Beschreibung

Veranstalterin ist Frau Adelheid Pörschke
Blockseminar


Das Saterfriesische ist die einzige heute noch gesprochene Varietät des Ostfriesischen und eine der kleinsten Minderheitensprachen Europas. Es wird im Saterland, 40 Kilometer westlich von Oldenburg, gesprochen. Dieser Kurs wird von Frau Pörschke durchgeführt und richtet sich an Anfänger und auch an Fortgeschrittene, die ihre Sprachkenntnisse auffrischen wollen. Der Kurs wird in Absprache mit den Teilnehmern/innen als Blockkurs in den Sommerferien stattfinden. Zur Teilnahme sind auch BA-Studierende, Promovierende, Mitarbeiter/innen der Universität und Gasthörer/innen zugelassen.

Prüfungsart: Portfolio

DozentIn

Studienmodule

  • ipb611 Freies Modul
  • PB MA 1 Freies Modul

Studienbereiche

  • Außercurriculares
  • Studium generale / Gasthörstudium

Für Gasthörende / Studium generale geöffnet:
Ja

Hinweise zum Inhalt der Veranstaltung für Gasthörende
Das Saterfriesische ist die einzige heute noch gesprochene Varietät des Ostfriesischen und die kleinste anerkannte Minderheitensprache in Europa. Es wird im Saterland, 40 Kilometer westlich von Oldenburg, gesprochen. Dieser Kurs wird von Frau Pörschke angeboten und richtet sich an Anfänger und auch an Fortgeschrittene, die ihre Sprachkenntnisse auffrischen wollen. Der Kurs wird in Absprache mit den Teilnehmern/innen als Blockkurs in den Sommerferien stattfinden. Zur Teilnahme sind auch BA-Studierende, Promovierende, Mitarbeiter/innen der Universität und Gasthörer zugelassen.

Lehrsprache
deutsch

empfohlenes Fachsemester
1