Semester: Wintersemester 2017/2018

4.07.172 Individuelle Religiosität in der Ausstellung "Religramme - Gesichter der Religionen"


Veranstaltungstermine

  • Dienstag: 18:00 - 20:00, wöchentlich
  • Fr , 10.11.2017 09:00 - 14:00

Beschreibung

Die im Januar 2016 eröffnete, von der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannover veranstaltete und durch das Haus kirchlicher Dienste vertretene, interaktive Wanderausstellung „Religramme - Gesichter der Religionen“ wird vom 24.10. bis zum 09.11.2017 auch in Bremen zu sehen sein. In der Ausstellung soll „die religiöse und kulturelle Vielfalt Niedersachsens für jedermann und jedefrau sicht-, hör- und erfahrbar [gemacht werden]. Zwanzig Frauen und Männer aus zwanzig Religionsgemeinschaften erzählen, wer sie sind, wo sie herkommen und wie sie leben. Sie antworten auf die Fragen: Was ist Dir wichtig an deiner religiösen Tradition? Wie stehst Du zu Menschen mit anderer Religion? Was bedeutet es für Dich, in Niedersachsen zu leben? Sie geben uns Einblick in ihr privates Umfeld und ihre Gebetshäuser. Sie lassen uns teilhaben an den Klängen und wichtigen Texten ihrer religiösen Tradition“

http://www.gesichter-der-religionen.de/idee/

Im Seminar werden Fragestellungen der Auswahl der einzelnen Ausstellungsprotagonist*innen und der Vermittlung der individuellen Religiosität sowie des religiösen Pluralismus besonders berücksichtigt, wie auch beispielsweise die Frage nach religionsgeschichtlichen Informationen und Partizipationsmöglichkeiten der Besucher*innen sowie nach dem Zielpublikum der Ausstellung mit im Fokus steht.

Die Teilnahme an der Exkursion in die Ausstellung nach Bremen am 10.11., wie auch eine anschließende Ergebnis-Präsentation sind für dieses Seminar obligatorisch.

DozentIn

Lehrsprache
deutsch

empfohlenes Fachsemester
--