Semester: Wintersemester 2016/2017

1.01.594 (Nicht-)Theoretisches Wissen für die pädagogische Praxis - Übungsteil zum Seminar „Pädagogische Theorien und ihre ‚Praxisrelevanz‘“


Veranstaltungstermine

  • Fr , 02.12.2016 12:00 - 18:00
  • Fr , 18.11.2016 12:00 - 14:00
  • Fr , 18.11.2016 14:00 - 18:00
  • Fr , 27.01.2017 12:00 - 18:00
  • Sa , 28.01.2017 10:00 - 16:00

Beschreibung

In dieser Übungsveranstaltung sollen vor dem Hintergrund der Lektüren aus dem Seminar „Pädagogische Theorien und ihre ‚Praxisrelevanz‘“ Situations-/Fallbeispiele aus dem Bereich Bildungs- und Sozialarbeit z. T. mithilfe (audio-)visuellen Materials analysiert werden. Neben Theoretischem und (eventuell bereits vorhandener) beruflicher Erfahrung ist die Auseinandersetzung mit der (eigenen) sozialisationsbedingten bzw. biographischen Perspektive als Ressource zu sehen, die einen reflexiven Zugang zu diesem Thema ermöglicht.

DozentIn

Studienmodule

  • päd595 Theorie-Praxis-Verhältnisse

Lehrsprache
deutsch

empfohlenes Fachsemester
--