Semester: Wintersemester 2017/2018

5.04.4222 Spezialkurs im Strahlenschutz nach Strahlenschutz und Röntgenverodnung (Spezialkurs Strahlenschutzseminar)


Veranstaltungstermine

  • Di , 26.09.2017 08:00 - 19:00
  • Do , 28.09.2017 08:00 - 19:00
  • Fr , 29.09.2017 08:00 - 19:00
  • Mi , 27.09.2017 08:00 - 19:00
  • Mo , 25.09.2017 08:00 - 19:00
  • Sa , 30.09.2017 08:00 - 13:00

Beschreibung

Der Spezialkurs für Medizinphysikexperten kann nach erfolgreichem Abschluß eines Grundkurses im Strahlenschutz besucht werden. Er vermittelt das nach der Richtlinie Strahlenschutz in der Medizin geforderte Wissen und soll ferner auf aktuelle Themen der Strahlenforschung eingehen.

Themen
• Stellung und Pflichten des Strahlenschutzbeauftragten
• Strahlenschutz beim Umgang mit offenen radioaktiven Stoffen
• PET-CT und Radiojodtherapie
• Strahlenschutz bei Strahlenbehandlungen
• Strahlenschutz bei Therapiesimulatoren und bildgebenden Verfahren bei der Bestrahlungsplanung
• Spezielle neue Techniken der Strahlentherapie wie IMRT, IMAT, IGRT und IORT
• Praktische Demonstrationen

Lehrende

Studienbereiche

  • Studium generale / Gasthörstudium

Info-Link
http://www.uni-oldenburg.de/fileadmin/user_upload/physik/PDF/Modulhandbuecher/Modulhandbuch_Fach-Master_Physik_2015_WS.pdf#page=120

Für Gasthörende / Studium generale geöffnet:
Ja

Lehrsprache
deutsch

empfohlenes Fachsemester
--