Semester: Wintersemester 2015/2016

3.06.901 Kunst: Vorbereitung auf das Projektband Kunst: "Vermittlung unter Beobachtung"


Veranstaltungstermin

  • Mittwoch: 12:00 - 16:00, zweiwöchentlich

Beschreibung

Spricht man vom Beobachten, dann kommt einem schnell ein Beobachter mit einem Fernglas in den Sinn, der sich zu dem beobachteten Objekt in geschützter Distanz befindet. Gegen einen solchen passiven Beobachterbegriff soll in der Veranstaltung mit ethnologischen, konstruktivistischen wie ästhetischen Entwürfen Beobachtungspositionenermöglich werden, die sich als reflexive und risikoreicher Eingriffe in das befoschte Feld verstehen.
Dabei wird vor allem auch die Frage gestellt, was Beobachten von Schulunterricht heißen und leisten kann und welche Möglichkeiten sich für Aktivitäten wie die im Projektband anstehende Beforschung von Kunstunterricht öffnen, wenn man den Beobachterbegriff aus seiner Passivität löst.
Ziel des Kolloquiums ist das Erarbeiten eigener Forschungsfragen und Forschungsdesigns und deren Erprobung im Projektband.

Bemerkungen: Das Kolloquium bereitet auf das Projektband vor.

Lehrende

TutorIn

Studienmodule

  • prx565 Projektband

Lehrsprache
deutsch

empfohlenes Fachsemester
--