Semester: Sommersemester 2015

4.02.181b Einführung in die Siedlungs- und Landschaftsarchäologie (mit Exkursion)


Veranstaltungstermine

  • Fr., 10.07.2015, 15:00 - 18:00
  • Fr., 12.06.2015, 15:00 - 18:00
  • Fr., 17.04.2015, 15:00 - 18:00
  • Fr., 22.05.2015, 15:00 - 18:00
  • Fr., 29.05.2015, 15:00 - 18:00
  • Sa., 20.06.2015, 09:00 - 20:00

Beschreibung

Die Veranstaltung ist auf einen Workload von 6 KP ausgerichtet und umfasst die Teilnahme an einer Tagesexkursion (Jadebusen-Fahrradtour). Die Kombination mit einer weiteren Veranstaltung ist NICHT notwendig.
Die moderne Siedlungs- und Landschaftsarchäologie befasst sich mit den Spuren menschlicher Ansiedlungen im Raum und den Wechselwirkungen zwischen Mensch und Umwelt. Als im hohen Maße interdisziplinär geprägte Forschungsrichtung kommen dabei verschiedene natur- und kulturwissenschaftliche Methoden zum Einsatz. In dieser Veranstaltung werden Fragestellungen und Ergebnisse der Siedlungs- und Land¬schaftsarchäologie anhand ausgewählter Beispiele aus der mitteleuropäischen Archäologie und „vor unserer Haustür“ thematisiert. Dabei soll nicht nur der Einfluss der natürlichen Umwelt auf bestimmte kulturelle Phänomene, sondern auch die Bedeutung von Landschaft selbst als kulturelles Konstrukt thematisiert werden.

DozentIn

Studienmodule

  • ges181 Geschichtswissenschaftliche Arbeitsfelder I: Quellen, Theorien und Methoden
  • ges188 Profilbildung

Lehrsprache
deutsch

empfohlenes Fachsemester
--