Semester: Wintersemester 2015/2016

5.01.599 Übung Numerische Methoden für partielle Differentialgleichungen mit Unsicherheiten


Veranstaltungstermin

  • Dienstag: 08:00 - 10:00, zweiwöchentlich

DozentIn

Studienmodule

  • mat597 Numerische Methoden für partielle Differentialgleichungen mit Unsicherheiten

Studienbereiche

  • Studium generale / Gasthörstudium

Für Gasthörende / Studium generale geöffnet:
Ja

Hinweise zum Inhalt der Veranstaltung für Gasthörende
Zahlreiche mathematische Modelle in der Wissenschaft und Technik sind durch partielle Differentialgleichungen (PDG) beschrieben. Häufig sind Modellparameter nicht genau bekannt bzw. unsicher. In dieser Vorlesung werden moderne numerische Methoden für Quantifizierung von Unsicherheiten in der Lösung von solchen PDG mit Unsicherheiten eingeführt und analysiert.

Hinweise zur Teilnahme für Gasthörende
Hinweis: Gute Vorkenntnisse im Umfang der Lehrveranstaltungen * Einführung in die Numerik * Numerik gewöhnlicher Differentialgleichungen * Numerik partieller Differentialgleichungen werden benötigt.

Lehrsprache
deutsch

empfohlenes Fachsemester
--