Semester: Wintersemester 2015/2016

3.06.011b Theorie und Geschichte der Bildmedien


Veranstaltungstermine

  • Do., 28.01.2016, 09:00 - 12:00
  • Donnerstag: 09:00 - 12:00, zweiwöchentlich
  • Mi., 13.01.2016, 18:00 - 21:00

Beschreibung

Was und wie wir sehen, ist entscheidend durch Medien bestimmt. Diese sind nicht nur Träger oder Übermittler einer Botschaft, sondern prägen Wahrnehmungen, Erfahrungen und unser Verhältnis zur Welt. Damit geht es auch um Fragen der Herstellung und um das Lesen von Bedeutungen.
Im Seminar sollen grundlegende Kenntnisse über die Geschichte der visuellen Medien seit der Neuzeit sowie erste Einsichten in einschlägige Theorien und Methoden ihrer Analyse zwischen Kunst- und Medienwissenschaften vermittelt werden. Zugleich geht es um einen wissenschaftlichen Umgang mit Texten, um Lesen und Schreiben.

Zur Absolvierung des Moduls kum010 müssen neben dem Seminar sowohl eine praktisch-künstlerische Übung als auch ein Tutorium besucht werden. Das übergeordnete gemeinsame Thema von Theorie- und Praxisveranstaltungen wird noch bekannt gegeben.

DozentIn

TutorInnen

Studienmodule

  • kum010 Theorie und Geschichte der Bildmedien

Lehrsprache
deutsch

empfohlenes Fachsemester
--