Semester: Wintersemester 2015/2016

70.04.008 Wissenschaftliches Lesen und Schreiben für internationale Studierende


Veranstaltungstermin

  • Fr., 20.11.2015, 10:00 - 15:00

Beschreibung

Sie sind mit den Konventionen akademischen Schreibens an der Universität Oldenburg noch wenig ver-traut oder wissen noch nicht so genau, wie Sie einen wissenschaftlichen Text zielgerichtet lesen kön-nen. Oder Sie fragen sich, wie Sie richtig zitieren und wie Sie Plagiate vermeiden können.
In dem Workshop werden Sie deshalb Techniken des wissenschaftlichen Lesens kennen lernen, so dass Sie, je nach Zweck des Lesens, über geeignete Lesestrategien verfügen. Fachwissen werden Sie sich insbesondere dann aneignen, wenn Sie Lesen und Schreiben miteinander verbinden. Deshalb werden Sie mit Hilfe kurzer wissenschaftlicher Texte lernen, welche Möglichkeiten der schriftlichen Auseinandersetzung es beim Lesen wissenschaftlicher Literatur gibt, d. h. wie Sie Leseergebnisse schriftlich fixieren können.
Der Workshop besteht aus zwei Teilen. Im ersten Teil lernen Sie Merkmale der Wissenschaftssprache und Techniken des wissenschaftlichen Lesens kennen, die Sie mit Hilfe von exemplarischen Texten ausprobieren; im zweiten Teil lernen Sie, wie Sie Exzerpte und Zusammenfassungen schreiben und wie Sie ein Thesenpapier aufstellen können.
Der Workshop richtet sich an Studierende im Bachelorstudium, die die DSH erfolgreich bestanden haben.

Zur Anmeldung:
Sie können sich für beide Teile oder nur für den ersten oder zweiten Teil anmelden.

DozentIn

Studienbereiche

  • Lesen und Schreiben von akademischen Texten

Lehrsprache
deutsch

empfohlenes Fachsemester
--