Semester: Sommersemester 2016

5.12.221 Einführung in die Geophysik / Ozeanographie


Veranstaltungstermin

  • Freitag: 08:00 - 10:00, wöchentlich

Lehrende

Studienmodule

  • mar220 Umweltphysik

Studienbereiche

  • Studium generale / Gasthörstudium

Für Gasthörende / Studium generale geöffnet:
Ja

Hinweise zum Inhalt der Veranstaltung für Gasthörende
Die Veranstaltung vermittelt grundlegende Kenntnisse auf den Gebieten der Geophysik und physikalischen Ozeanographie und ein Verständnis der Bewegung von Atmosphäre und Ozean auf der rotierenden Erde und in den jeweiligen Grenzschichten. Physikalische Prozesse in den Ozeanen und Küstenmeeren werden durch Lösungen der hydrodynamischen Bewegungsgleichungen zugänglich gemacht. Die Konzepte umfassen insbesondere die Geostrophie, die windgetriebene Zirkulation, Wellen und Gezeiten. Seminarvorträge über regionale Themen der Ozeanographie oder spezielle Gebiete des Erdsystems runden die Veranstaltung ab.

Lehrsprache
deutsch

empfohlenes Fachsemester
4