Semester: Sommersemester 2014

4.03.216 David Friedrich Strauß


Veranstaltungstermine

  • Fr., 04.07.2014, 14:00 - 18:00
  • Fr., 06.06.2014, 14:00 - 18:00
  • Fr., 09.05.2014, 14:00 - 18:00
  • Fr., 18.07.2014, 14:00 - 18:00
  • Fr., 20.06.2014, 14:00 - 18:00
  • Fr., 23.05.2014, 14:00 - 18:00

Beschreibung

David Friedrich Strauß wird vornehmlich als Theologe und Schriftsteller wahrgenommen, gleichwohl die Spaltung der Hegel-Rezeption in sogenannte Links- und Rechtshegelianer auf seine Philosopheme zurückzuführen ist. Das Seminar soll einen Einblick bieten in das philosophische Denken eines zu Unrecht in den Hintergrund der Philosophiegeschichtsforschung getretenen Philosophen. Die Literatur wird über StudIP bereitgestellt werden. Prüfungsleistungen sind durch Hausarbeiten oder, nach vorheriger Absprache, durch Referate zu erbringen.

DozentIn

Studienmodule

  • phi210 Geschichte der Philosophie
  • phi220 Praktische Philosophie - Ethik, Recht, Gesellschaft
  • phi230 Theoretische Philosophie und Grundlagen der Wissenschaften
  • phi320 Praktische Philosophie und ihre Konsequenzen für die Gesellschaft
  • phi330 Theoretische Philosophie und ihre Konsequenzen für die Grundlagen der Wissenschaften
  • phi510 Geschichte der Philosophie
  • phi520 Philosophie der Gesellschaft
  • phi530 Theoretische Philosophie und Grundlagen der Wissenschaften

Lehrsprache
deutsch

empfohlenes Fachsemester
--