Semester: Wintersemester 2015/2016

70.03.002 Lerntechniken zur Prüfungsvorbereitung. Wie kann mehr Sicherheit in Prüfungen erreicht werden?


Veranstaltungstermin

  • Mo., 28.09.2015, 09:00 - 13:00

Beschreibung

Die erfolgreiche Bewältigung von Prüfungsanforderungen setzt voraus, dass Studierende mit den wichtigsten Techniken für das Erarbeiten und Erlernen des Prüfungsstoffs vertraut sind. Hierzu gehören Methoden, die sich aus neuesten Ergebnissen der Lern- und Gedächtnispsychologie ableiten ebenso wie die Fähigkeit, sich mit Organisationsformen aus der Projektplanung den Prüfungsterminen systematisch anzunähern. Schließlich werden auch Techniken vorgestellt, mit denen Nervosität und Prüfungsängste reduziert werden, um unter dem Stress der konkreten Prüfungssituation den Zugriff auf das Gelernte zu bewahren. Weiterer Bestandteil des Workshops ist die Frage, wie diese Themen im Tutorium mit den Studierenden behandelt werden können.

DozentIn

Studienbereiche

  • Vermittlungskompetenzen

Lehrsprache
deutsch

empfohlenes Fachsemester
--