Masterstudiengänge

Bewerbung mit internationalem Abschluss

1. Finden Sie einen passenden Studiengang

Informieren Sie sich über das Studienangebot der Universität Oldenburg.

2. Bitte beachten Sie die Bewerbungsfristen

Die Bewerbungsfristen für die einzelnen Masterstudiengänge variieren. Bitte schauen Sie die Bewerbungsfristen für den von Ihnen gewünschten Studiengang nach.

Bewerber, die ein Visum benötigen, sollten sich in ihrem eigenen Interesse drei Monate vor Ablauf der Bewerbungsfrist bewerben, um sicher zu stellen, dass sie ihr Studium rechtzeitig beginnen können.

3. Onlinebewerbung über uni–assist e.V.

- für Bewerber mit internationalem Abschluss -

Die Kernaufgabe von uni–assist e.V. besteht in der Prüfung internationaler Schul- und Hochschulabschlüsse auf dessen Äquivalenz zu deutschen Schul- und Hochschulabschlüssen.

Die Bearbeitung durch uni–assist e.V. nimmt etwa 4 Wochen in Anspruch.

4. Zulassung

Die Zulassungsentscheidung trifft der zuständige Zulassungsausschuss. Dieser tagt in der Regel im Laufe von 4 Wochen nach Ablauf der Bewerbungsfrist.

Die Zulassungsentscheidung wird Ihnen per Post oder per E-Mail mitgeteilt, sobald diese dem Immatrikulationsamt bekannt ist.

5. Einschreibung

Nachdem Sie zugelassen wurden, müssen Sie für die Einschreibung das Immatrikulationsamt aufsuchen. Dort legen Sie die im Zulassungsbescheid geforderten Unterlagen im Original vor, um sich rechtzeitig vor Ablauf der Frist einzuschreiben.

Einschreibefrist für das Wintersemester01.10.
Einschreibefrist für das Sommersemester01.04.
 

Kontakt

Stefanie Fentzahn

Immatrikulationsamt
Raum: A12 1-108
admission.master(at)uni-oldenburg.de

Tel.: +49 (0)441 – 798 2517

Besucheradresse

StudierendenServiceCenter
Campus Haarentor
Gebäude A12
26129 Oldenburg

Beratungszeiten

Mo, Di, Do10.00 bis 12.30 Uhr
Di14.30 bis 16.30 Uhr